Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Mittwoch 28. Oktober 2009, 18:44

Es gibt zwei Dinge die anders sind auf dem letzten Bild, erstens steht sie nun auf nem Montageständer, und nicht mehr auf dem Hauptständer. Dadurch regt sie das Heck etwas höher raus, und die Aufkleber sind nun ab. Zweitens ist auf dem Bild die Abdeckung der hinteren Sitzbank aufgelegt.

Oder es liegt am Winkel des Bildes, hier ging es mir um den Auspuff.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Muh-kuh-chickie » Mittwoch 28. Oktober 2009, 18:45

Dat Dingen wird glaub ich Saugeil!! :rock: :rock: :rock:
if you don`t live for something,you die for nothing

Ich schubse gerne Zäune um...

Dank Ed Hardy erkenn ich Vollidioten jetzt sofort!!!

E10 tanke ich nicht!!

69
Benutzeravatar
Muh-kuh-chickie
Crazy Frog
 
Beiträge: 4168
Bilder: 16
Registriert: Samstag 29. September 2007, 15:21
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki,Suzuki
Model: 3xGs 500,Yamaha YFM660
Baujahr: 1996
Hubraum: 3x487,1x660
PS / KW: 3x46PS
Bereifung vorne: PiPo 110/70-17
Bereifung hinten: PiPo 160/60-17
Farbe: bunt,Lucky,Rost,Grau
Kilometerstand: 30600
Postleitzahl: 12
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=1458

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Krambambulli » Mittwoch 28. Oktober 2009, 18:55

Schon schick, aber das Heck ist wirklich etwas zu schlank und filigran für die Verkleidung....
Und der Auspuff geht so gar nicht, der muss viel Steiler werden! ;)
Bild
https://www.drive-now.com/php/metropoli ... ifyxxbfewt Carsharing in Berlin,München und Düsseldorf.
Über diesen Link anmelden und 30min geschenkt bekommen.
Benutzeravatar
Krambambulli
Spam-Bot
 
Beiträge: 2551
Registriert: Montag 13. August 2007, 10:45
Marke: Piaggio
Model: TPH125/gsx-R 750
Baujahr: 1997
Hubraum: 124ccm/749ccm
PS / KW: 9/109KW
Bereifung vorne: 120/120
Bereifung hinten: 120/180
Farbe: Blau/-Weiß
Kilometerstand: 21000
Postleitzahl: 81375
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon PEOPLES » Mittwoch 28. Oktober 2009, 19:06

mal abwarten, wenn das sitztkissen hinten bezogen/ect. ist, denke dann wirkt das nochmal anders
Bild LPG im Volvo
Benutzeravatar
PEOPLES
Meisterschrauber
 
Beiträge: 1157
Registriert: Montag 17. Dezember 2007, 22:46
Wohnort: München
Marke: Suzuki
Model: GSXR 1000
Baujahr: 2004
Hubraum: 988
PS / KW: 179 PS
Bereifung vorne: Pir SC PRO / BT003
Bereifung hinten: Pir SC PRO /BT002PRO
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 26
Postleitzahl: 80997
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Mittwoch 28. Oktober 2009, 19:15

Extra für Krambam zitiere ich mich mal wieder selber! Und ja er wird noch steiler!

Goose hat geschrieben:So heute erst mal zur Probe den BSM von Herby angebaut.. ich sehe schon wieder Arbeit auf mich zu kommen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:




Da es ein Einsitzer wird, ist das hintere Sitzkissen mit ner GFK Schale überzogen die mit lackiert wird. Der Sitz fehlt noch, aber da mach ich mich dann nächste Woche dran.

Ich weiß nicht wie ihr drauf kommt das Heck ist zu schlank? Das ist genauso breit wie die Verkleidung,
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon acid » Mittwoch 28. Oktober 2009, 21:57

Ich sag doch von der Seite :keks:
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Bonez » Donnerstag 29. Oktober 2009, 09:44

So nach und nach wird n lecker Mädchen draus,

willst das ganze Plaste Geraffel am WE mitnehmen?

Da wird sich aber wer freuen ;)
Fährst Du noch oder liegst Du schon?

Manchmal muß man einfach akzeptieren und durchziehen.

Benutzeravatar
Bonez
Titanknochen
 
Beiträge: 1142
Registriert: Samstag 19. April 2008, 01:33
Wohnort: Schlagenthin
Marke: Honda
Model: CBR 600
Baujahr: 1990
Hubraum: 600
PS / KW: da geht noch mehr :D
Bereifung vorne: BT 45
Bereifung hinten: was sonst?
Farbe: Lecker blau
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Donnerstag 29. Oktober 2009, 09:46

Was glaubst du warum wir überhaupt zu Onkel Erbse fahren? Als ich den Termin zur Abgabe gemacht habe, habe ich erst von der Party erfahren...
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Bonez » Donnerstag 29. Oktober 2009, 10:10

So ähnlich gings mir auch, nur halt nich wegen lacken, sondern weil Erbse und deine Frau meinten Ihr kommt auch.
Fährst Du noch oder liegst Du schon?

Manchmal muß man einfach akzeptieren und durchziehen.

Benutzeravatar
Bonez
Titanknochen
 
Beiträge: 1142
Registriert: Samstag 19. April 2008, 01:33
Wohnort: Schlagenthin
Marke: Honda
Model: CBR 600
Baujahr: 1990
Hubraum: 600
PS / KW: da geht noch mehr :D
Bereifung vorne: BT 45
Bereifung hinten: was sonst?
Farbe: Lecker blau
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Sonntag 22. November 2009, 20:46

So, einige wollten ja wissen um wie viel die Fußraste höher und nach hinten kommt.

Hier mal ein Vergleisbild.

IMG_0314.jpg


Schaltseite passt so wie ich es geplant hatte, und die Bremsseite bedarf nur einer kleinen Änderung der Aufnahmeplatte der Bremspumpe, die muss noch was im Winkel verändert werden.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon ALF » Montag 23. November 2009, 17:14

..............................
Zuletzt geändert von ALF am Mittwoch 19. Mai 2010, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
"Die Gemeinen sind mir lieber als die Dummen. Die Gemeinen ruhen sich auch mal aus."
ALF
Umbauer
 
Beiträge: 578
Registriert: Montag 6. August 2007, 19:58
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Montag 23. November 2009, 22:23

Danke

Übrigens soll ich bis Samstag die fertige Rastenanlage da haben. Hoffentlich sind bis dahin die gesicherten Winkelgelenke da, dann kann ich sie mal probehalber montieren. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Ritchie » Dienstag 24. November 2009, 02:45

Bor, die Rasten schauen ja lecker aus !!!

Zur rahmenhalzerung der gs, sollte so ne Mutter abbrechen (so bei mir)
einfach ne 1 cm längere Schraube breite unterlegscheibe und mit ner Mutter kontern.
...wird es nass


Egal wie dicht du jemals warst. Goethe war Dichter!
Benutzeravatar
Ritchie
Custombiker
 
Beiträge: 988
Registriert: Samstag 8. September 2007, 19:27
Wohnort: 73235 Weilheim/Teck
Marke: Suzuki
Model: Gs666Sa / Gs500e
Baujahr: 1992
Hubraum: 487 / 487
PS / KW: 46/34 46/34
Bereifung vorne: 110/70-17 PP / Org.
Bereifung hinten: 160/60-17 PP / Org.
Farbe: Schw.rot fell / Schw
Kilometerstand: 40000
Postleitzahl: 73235
Land: Deutschland
Umbaustory: Gibts auch

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Dienstag 24. November 2009, 09:36

Ritchie hat geschrieben:Zur rahmenhalzerung der gs, sollte so ne Mutter abbrechen (so bei mir)
einfach ne 1 cm längere Schraube breite unterlegscheibe und mit ner Mutter kontern.


Was möchtest du mir sagen? Ich versteh deinen Post gerade nicht.

Wo ist was abgebrochen? oder sollte was abbrechen?
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Ritchie » Dienstag 24. November 2009, 17:59

oops :unschuld: das war auf ~5 Seiten vorher bezogen :aua:
...wird es nass


Egal wie dicht du jemals warst. Goethe war Dichter!
Benutzeravatar
Ritchie
Custombiker
 
Beiträge: 988
Registriert: Samstag 8. September 2007, 19:27
Wohnort: 73235 Weilheim/Teck
Marke: Suzuki
Model: Gs666Sa / Gs500e
Baujahr: 1992
Hubraum: 487 / 487
PS / KW: 46/34 46/34
Bereifung vorne: 110/70-17 PP / Org.
Bereifung hinten: 160/60-17 PP / Org.
Farbe: Schw.rot fell / Schw
Kilometerstand: 40000
Postleitzahl: 73235
Land: Deutschland
Umbaustory: Gibts auch

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Dienstag 24. November 2009, 18:39

LOL, ich weiß immer noch nicht was du meinst? :kratz: :kratz: :mrgreen: :mrgreen:
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Goose » Montag 28. Dezember 2009, 22:05

So kleines Update:

LSL Stummel
Brembo Kupplung- und Bremspumpe
Rizoma Griffe und Lenkerenden (werden aber noch gegen schwarze getauscht)

DSC00005.JPG


DSC00007.JPG


DSC00008.JPG


Sitzbankbrötchen weitergemacht, leider waren die Nieten dann aus...

DSC00009.JPG


morgen dann in die Schweiz, und auf dem Rückweg noch neue Nieten geholt. Wenn die dann fertig ist, wird das ganze noch laminiert. :mrgreen: :mrgreen:
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon acid » Montag 28. Dezember 2009, 22:07

Edel, edel ;)
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon ZRX-Man » Dienstag 29. Dezember 2009, 09:42

Jo, fein, wird 'n nettes Bike... :mrgreen: :daumen:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4785
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Jolly Wolf der Wolf im Schafspelz.....

Beitragvon Drunken Master » Dienstag 29. Dezember 2009, 10:32

sieht ja alles in allem top aus, aber ist die Verkleidung der F für Stummel nich ein bißchen hoch, kann man da nich noch bißchen was kürzen ?
- "Die werden uns vergewaltigen und die Arme brechen !"

- "Ich will keine gebrochenen Arme !!"
Benutzeravatar
Drunken Master
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 186
Bilder: 4
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:59
Wohnort: Düren
Marke: Suzuki
Model: GS500U
Baujahr: 2001
Hubraum: 487
PS / KW: 46
Bereifung vorne: 110/70
Bereifung hinten: 130/70
Farbe: Noch gelb
Kilometerstand: 27000
Postleitzahl: 52353
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Moppeds & Umbaustories

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron