Die Gs Nr2 .. oder 3

Die Gs Nr2 .. oder 3

Beitragvon Ritchie » Montag 24. August 2009, 18:13

Hat mich doch Letztens einer angesprochen und gefragt ob ich nicht ne Unfall Gs kaufen wolle.. :greatsmile:

38000 Km
EZ 94 fast alles Orginal.
Frontfender ist von einer VX 800
Offen
Schwarz blau Metallic lackierung
Super Gepflegt

Bild

Der Besitzer hatte sie gekauft und fuhr maximal 1 session
als er den Unfall hatte. (er um die 50) seit dem Stand sie in der Garage auf dem Seitenständer. Batterie nicht abgeklemmt und Benzin nicht aus den Vergasern gelassen. Ich hätte Nicht im Traum daran gedacht .. dass die (in weiser vorraussicht habe ich eine Batterie mitgenommen ) nach 20 sec pri und etwas choke sofort anspringt.
Kompression auf beiden Töpfen 11 Bar.
Motoröl ist Braun !!

Einzige Mängel beim kauf, bzw unfallschäden sind:

Defekter Tachobecher tacho und Drehzahlmesser (den hab ich Geschrottet XD mit der Hau drauf methode )
Rechter Stummel ist abgebrochen (Da hat die Gabelbrücke nachgegeben)
((Toll wenn man nen Ar*** voll als reseve hat ^^))

Bild

Bild

Linker Sturzbügel ist die haltelasche leicht verbogen

Bild

Blinkerglas vorne links und rechts etwas angeschrammt.

Das Wars Schon mit den Unfallschäden.


Weitere Mängel sind

Vordere Bremsscheibe bald Verschlissen
(der satz bremsbeläge noch dann ist ne neue scheibe fällig)


Das wars dann auch schon mit Mängeln :)


Reifen sind Metzeler vorne me 330 hinten Me 550 mit vollem Profil
( es sind noch die Noppen auf der Fläche !! )
Wie die reifen sind .. naja dot sagt 2003
ich Kenne die Reifen nicht und kann / darf Momentan leider nicht probe fahren.

Sollten die sch**** sein .. Macht nichts . .Hab noch nen kompletten felgensatz inklusive BT 45 hier ;)

Wie ich eben herausgefunden habe:

Da das Moped für meine Freundin Vorgesehen ist, trifft es sich Fantastisch dass sie eine Abgepolsterte Sitzbank montiert hat.
(ich hab mich über das komische sitzgefühl gewundert und direkt mit meinen anderen sitzbänken verglichen :) )
Kettensatz sogut wie Neu
Batterie neu mehr oder weniger ( vor 2 jahren neu und dann halt nimmer bewegt ) wird sich zeigen ob die Noch was taugt.

Was gemacht wird sind:
jetzt erstmal

Progressive Federn vorn[color=#0040FF][Done ][/color]
Stahlflex
Sturzpads oder ein paar sturzbügel mal schaun.

weiteres kommt mit der zeit noch ;)

Hier ein Paar Eindrücke:

Geputzt und poliert natürlich ;)


Bild



Bild



Bild



Bild



>>> Weitere und größere pics hier ;) <<<



Auf der Heimfahrt haben wir das Linke einwandfreie Suzukiemblem verloren :flames: :flames: :stone:
Zuletzt geändert von Ritchie am Dienstag 25. August 2009, 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
...wird es nass


Egal wie dicht du jemals warst. Goethe war Dichter!
Benutzeravatar
Ritchie
Custombiker
 
Beiträge: 988
Registriert: Samstag 8. September 2007, 19:27
Wohnort: 73235 Weilheim/Teck
Marke: Suzuki
Model: Gs666Sa / Gs500e
Baujahr: 1992
Hubraum: 487 / 487
PS / KW: 46/34 46/34
Bereifung vorne: 110/70-17 PP / Org.
Bereifung hinten: 160/60-17 PP / Org.
Farbe: Schw.rot fell / Schw
Kilometerstand: 40000
Postleitzahl: 73235
Land: Deutschland
Umbaustory: Gibts auch

Re: Die Gs Nr2 .. oder 3

Beitragvon Jule » Montag 24. August 2009, 22:05

Gz ! Hoffe hast da ein guten Schnapper gemacht :D
*´¨)?
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.• Anyways, you need people of intelligence on this sort of... mission... quest... thing!
.•°*•.•SiLenCe!!! I Kill YoU•.•*°•. ALL GLORY TO THE HYPNOTOAD!
Benutzeravatar
Jule
Forums-Pinky
 
Beiträge: 800
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 11:24
Wohnort: Höxter
Marke: Suzuki
Model: GS500E
Baujahr: 1996
Hubraum: 500ccm
PS / KW: 46 PS
Bereifung vorne: 110/70 R 17
Bereifung hinten: 150/60 R 17
Farbe: Candy Antares Red
Kilometerstand: 26000
Postleitzahl: 37671
Land: Deutschland

Re: Die Gs Nr2 .. oder 3

Beitragvon sundriver » Montag 24. August 2009, 22:11

wat haste denn gelöhnt?
Gruss Maik :winke:

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.


Joh. Wolfgang v. Goethe



http://www.feuerwehr-literatur-archiv.de
Benutzeravatar
sundriver
Eventmanager
 
Beiträge: 1867
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 22:16
Wohnort: nähe Brandenburg/H.
Marke: keine mehr
Model: keine mehr
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 14778
Land: Deutschland

Re: Die Gs Nr2 .. oder 3

Beitragvon Ritchie » Dienstag 25. August 2009, 00:38

Über den Preis redet man ja normal nich
aber wenn ihr so neugierig nachfragt :twisted: :mrgreen:

:greatsmile: All inklusiv mit Neuem Reperaturbuch hin und rückfahrt und Hängerkosten...


Jetzt Kommts ... 280 € :unschuld:
...wird es nass


Egal wie dicht du jemals warst. Goethe war Dichter!
Benutzeravatar
Ritchie
Custombiker
 
Beiträge: 988
Registriert: Samstag 8. September 2007, 19:27
Wohnort: 73235 Weilheim/Teck
Marke: Suzuki
Model: Gs666Sa / Gs500e
Baujahr: 1992
Hubraum: 487 / 487
PS / KW: 46/34 46/34
Bereifung vorne: 110/70-17 PP / Org.
Bereifung hinten: 160/60-17 PP / Org.
Farbe: Schw.rot fell / Schw
Kilometerstand: 40000
Postleitzahl: 73235
Land: Deutschland
Umbaustory: Gibts auch

Re: Die Gs Nr2 .. oder 3

Beitragvon schnubbi » Dienstag 25. August 2009, 00:41

Glückwunsch! So ein Glück möchte ich auch mal haben...
Benutzeravatar
schnubbi
Grabenschreck
 
Beiträge: 2215
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 30. September 2008, 21:38
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2004
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4052

Re: Die Gs Nr2 .. oder 3

Beitragvon sundriver » Donnerstag 27. August 2009, 23:08

Ritchie hat geschrieben:Über den Preis redet man ja normal nich
aber wenn ihr so neugierig nachfragt :twisted: :mrgreen:

:greatsmile: All inklusiv mit Neuem Reperaturbuch hin und rückfahrt und Hängerkosten...


Jetzt Kommts ... 280 € :unschuld:


Dat ist top, wenn du sie nicht brauchst..bin wieder in Nürtingen am arbeiten..kann sie ja dann abholen :mrgreen:
Gruss Maik :winke:

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.


Joh. Wolfgang v. Goethe



http://www.feuerwehr-literatur-archiv.de
Benutzeravatar
sundriver
Eventmanager
 
Beiträge: 1867
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 22:16
Wohnort: nähe Brandenburg/H.
Marke: keine mehr
Model: keine mehr
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 14778
Land: Deutschland

Re: Die Gs Nr2 .. oder 3

Beitragvon Ritchie » Donnerstag 27. August 2009, 23:58

:crazy: Never .

Wenn du ein Rotes Nummernschild hast .. kannste ne Runde fahren ^^
Mehr läuft nicht . :greatsmile:
...wird es nass


Egal wie dicht du jemals warst. Goethe war Dichter!
Benutzeravatar
Ritchie
Custombiker
 
Beiträge: 988
Registriert: Samstag 8. September 2007, 19:27
Wohnort: 73235 Weilheim/Teck
Marke: Suzuki
Model: Gs666Sa / Gs500e
Baujahr: 1992
Hubraum: 487 / 487
PS / KW: 46/34 46/34
Bereifung vorne: 110/70-17 PP / Org.
Bereifung hinten: 160/60-17 PP / Org.
Farbe: Schw.rot fell / Schw
Kilometerstand: 40000
Postleitzahl: 73235
Land: Deutschland
Umbaustory: Gibts auch


Zurück zu Moppeds & Umbaustories

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron