Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD *update* 12.12.

Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD *update* 12.12.

Beitragvon Merle » Sonntag 8. November 2009, 12:37

Wir haben gestern bei unserer Simson S51 einen Motoröl tausch gemacht :shock:
Das war Zuckerrübensirup. Werd gleich mal ein Video machen. Das glaubt keiner. Aber auch das Antriebsritzel :shock: :shock: :shock:
Das die Maschine noch lief....

lg
Merle
Zuletzt geändert von Merle am Samstag 12. Dezember 2009, 13:06, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Merle
Schrauberlehrling
 
Beiträge: 483
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 19:06
Wohnort: Leverkusen
Marke: Suzuki
Model: GS500E
Baujahr: 1994
Hubraum: 500
PS / KW: offen
Bereifung vorne: BT45
Bereifung hinten: BT45
Farbe: Wunderschönes Violet
Kilometerstand: 37500
Postleitzahl: 51381
Land: Deutschland

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon rocky » Sonntag 8. November 2009, 18:30

Merle hat geschrieben:Wir haben gestern bei unserer Simson S51 einen Motoröl tausch gemacht :shock:
Das war wie Zuckerrübensirup.


da seht ihrs - jetzt ist sogar schon das Motoröl verspamt
_______________________________________________________ ... 690ccm reichen vollkommen :unschuld:
Benutzeravatar
rocky
Mr.Topinambur
 
Beiträge: 2888
Bilder: 14
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 22:04
Wohnort: Baden
Marke: Klapperkiste
Model: Herzog
Baujahr: 2012
Hubraum: 690
PS / KW: 73,4 (Prüfstand)
Bereifung vorne: Roadsmart 3
Bereifung hinten: ändert sich andauernd (leider)
Farbe: weiß/schwarz/orange
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 76532
Land: Deutschland
Umbaustory: umbauen ? ich bin froh wenn ich die originalen Schrauben alle halbwegs zusammen halten kann

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Custom-S51 » Sonntag 8. November 2009, 19:13

Das das Getriebeöl bei Simmen superschwarz und verdreckt ist, ist relativ normal durch den baubedingten Verschleiss der klauengeschalteten Ölbadkupplung, mach dir da mal keinen Kopf, Simmen vertragen da mehr als einem manchmal Recht ist.
Custom-S51
 

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Bonez » Sonntag 8. November 2009, 20:52

Custom-S51 hat geschrieben:Das das Getriebeöl bei Simmen superschwarz und verdreckt ist, ist relativ normal durch den baubedingten Verschleiss der klauengeschalteten Ölbadkupplung, mach dir da mal keinen Kopf, Simmen vertragen da mehr als einem manchmal Recht ist.




OSSIS vertragen auch meist mehr als einem manchmal Recht ist.


;)
Fährst Du noch oder liegst Du schon?

Manchmal muß man einfach akzeptieren und durchziehen.

Benutzeravatar
Bonez
Titanknochen
 
Beiträge: 1142
Registriert: Samstag 19. April 2008, 01:33
Wohnort: Schlagenthin
Marke: Honda
Model: CBR 600
Baujahr: 1990
Hubraum: 600
PS / KW: da geht noch mehr :D
Bereifung vorne: BT 45
Bereifung hinten: was sonst?
Farbe: Lecker blau
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon BW » Sonntag 8. November 2009, 20:57

Custom-S51 hat geschrieben:... klauengeschalteten Ölbadkupplung ...


Wie viele Gänge hat denn die Kupplung?
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7050
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon moog71 » Sonntag 8. November 2009, 21:07

BW hat geschrieben:
Custom-S51 hat geschrieben:... klauengeschalteten Ölbadkupplung ...


Wie viele Gänge hat denn die Kupplung?




Mit oder ohne Untersetzung :roll:
Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen wären,
würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.
Benutzeravatar
moog71
Extrem-Fakir
 
Beiträge: 1990
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 16:56
Wohnort: Höxter-Mooghausen
Marke: BMW
Model: F 800 S
Baujahr: 2006
Hubraum: 800
PS / KW: Ausreichend
Bereifung vorne: ist da !
Bereifung hinten: der auch!
Farbe: Gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 37671
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=2452

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Bonez » Sonntag 8. November 2009, 21:15

Immer dieser Feinheiten- Spam :unschuld:
Fährst Du noch oder liegst Du schon?

Manchmal muß man einfach akzeptieren und durchziehen.

Benutzeravatar
Bonez
Titanknochen
 
Beiträge: 1142
Registriert: Samstag 19. April 2008, 01:33
Wohnort: Schlagenthin
Marke: Honda
Model: CBR 600
Baujahr: 1990
Hubraum: 600
PS / KW: da geht noch mehr :D
Bereifung vorne: BT 45
Bereifung hinten: was sonst?
Farbe: Lecker blau
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Merle » Sonntag 8. November 2009, 21:52

Ja ich muss mich Korregieren. Es ist das Getriebe öl was wir abgelassen haben.
Lecker schmecker hatte sogar richtig gut Wasser gezogen was man an folgenden Bildern sieht. Sorry Custom wenn ich deinen Thread zuspame. Wollte nur für dieses Wunder keinen Eigenen Thread eröffnen und da es hier doch um eine Simsons S51 geht, dachte ich mir das passt schon.
Bild0032.jpg
Bild0029.jpg
Bild0031.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Merle
Schrauberlehrling
 
Beiträge: 483
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 19:06
Wohnort: Leverkusen
Marke: Suzuki
Model: GS500E
Baujahr: 1994
Hubraum: 500
PS / KW: offen
Bereifung vorne: BT45
Bereifung hinten: BT45
Farbe: Wunderschönes Violet
Kilometerstand: 37500
Postleitzahl: 51381
Land: Deutschland

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Bonez » Sonntag 8. November 2009, 22:31

@ Merle ....war das Klo verstopft :twisted:

Jaja da sieht man die widerstandsfähige Technik des Ostens * behaupt*

Haupstache, die Mopete läuft wieder.
Wie issen das, gibbet in den alten Bundesländern auch n paar Anlaufstellen/ Shops für Simson und MZ Ersatzteile?
Fährst Du noch oder liegst Du schon?

Manchmal muß man einfach akzeptieren und durchziehen.

Benutzeravatar
Bonez
Titanknochen
 
Beiträge: 1142
Registriert: Samstag 19. April 2008, 01:33
Wohnort: Schlagenthin
Marke: Honda
Model: CBR 600
Baujahr: 1990
Hubraum: 600
PS / KW: da geht noch mehr :D
Bereifung vorne: BT 45
Bereifung hinten: was sonst?
Farbe: Lecker blau
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Merle » Sonntag 8. November 2009, 22:41

Hier ganz in der Nähe in Bergheim gibt es einen Händler und er ist gleichzeitig auch eine Werkstatt :)
Heißt Schwalbenklinik :)

Merle

Muss gerade wegen dem Klo so lachen :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Merle
Schrauberlehrling
 
Beiträge: 483
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 19:06
Wohnort: Leverkusen
Marke: Suzuki
Model: GS500E
Baujahr: 1994
Hubraum: 500
PS / KW: offen
Bereifung vorne: BT45
Bereifung hinten: BT45
Farbe: Wunderschönes Violet
Kilometerstand: 37500
Postleitzahl: 51381
Land: Deutschland

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Bonez » Sonntag 8. November 2009, 22:56

Naja als ich letztes Jahr im Winter rund ums Haus die neuen Abwasserleitungen verlegte, stand einer meiner Helferlein auch inner Klodusche, da meine Ex Frau vergaß, dass das Fallrohr unten ab ist.
Fazit: Das sah sehr ähnlich aus :twisted:
Fährst Du noch oder liegst Du schon?

Manchmal muß man einfach akzeptieren und durchziehen.

Benutzeravatar
Bonez
Titanknochen
 
Beiträge: 1142
Registriert: Samstag 19. April 2008, 01:33
Wohnort: Schlagenthin
Marke: Honda
Model: CBR 600
Baujahr: 1990
Hubraum: 600
PS / KW: da geht noch mehr :D
Bereifung vorne: BT 45
Bereifung hinten: was sonst?
Farbe: Lecker blau
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland

Re: Mal was Anderes: Simson S51 goes 80ccm Steuerzeiten Monster!

Beitragvon Merle » Sonntag 8. November 2009, 23:14

[spam]
iiihhhh Mein Kopfkino :lol: :lol: :lol: :lol:
[/spam]
Benutzeravatar
Merle
Schrauberlehrling
 
Beiträge: 483
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 19:06
Wohnort: Leverkusen
Marke: Suzuki
Model: GS500E
Baujahr: 1994
Hubraum: 500
PS / KW: offen
Bereifung vorne: BT45
Bereifung hinten: BT45
Farbe: Wunderschönes Violet
Kilometerstand: 37500
Postleitzahl: 51381
Land: Deutschland

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon Custom-S51 » Montag 9. November 2009, 00:39

Je nach Getriebe und Motor hast du 3-4 Gänge, Fortschrittmotoren haben sogar einen Rückwärtsgang :shock:


Das Oel schaut noch relativ gut aus für meine Verhältnisse, ich kenns sogar noch ranziger :D

ps: Nich schlimm das das in meinem Thread ist/war, das ist interessant und konstruktiv :)
Custom-S51
 

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon verbali » Montag 9. November 2009, 00:44

Custom-S51 hat geschrieben:Das Oel schaut noch relativ gut aus für meine Verhältnisse, ich kenns sogar noch ranziger :D



Das ist gar kein Öl mehr, da ist Wasser mit drin, das ist eine Emulsion.
Sollte sich jemanden an meinen Posts stören, beziehe ich mich in jedem Fall auf §20 STGB
Benutzeravatar
verbali
Spam-Bot
 
Beiträge: 8804
Registriert: Montag 6. August 2007, 15:07
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: GS500
Baujahr: 1990
Hubraum: ja
PS / KW: ca.46PS
Bereifung vorne: PP 110/70-17
Bereifung hinten: PP 160/60-17
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 106000
Postleitzahl: 10715
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=653

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon Bonez » Montag 9. November 2009, 00:52

Emulsionen verursachen Pickel.....fragt nen Metaller :twisted:
Fährst Du noch oder liegst Du schon?

Manchmal muß man einfach akzeptieren und durchziehen.

Benutzeravatar
Bonez
Titanknochen
 
Beiträge: 1142
Registriert: Samstag 19. April 2008, 01:33
Wohnort: Schlagenthin
Marke: Honda
Model: CBR 600
Baujahr: 1990
Hubraum: 600
PS / KW: da geht noch mehr :D
Bereifung vorne: BT 45
Bereifung hinten: was sonst?
Farbe: Lecker blau
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon BW » Montag 9. November 2009, 00:56

Verschleißt denn eine "klauengeschaltete Ölbadkupplung" schneller als eine "Ziehkeil-Ölbadkupplung"?
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7050
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon Custom-S51 » Montag 9. November 2009, 00:58

Das ist klar, das ist eher ein W/O Gemisch, sieht man ja deutlich.

Aber das ist kein Grund zur Sorge, das simple Getriebe veträgt das gut, neues Oel, sowie Dichtung (mal ein Blick auf die Dichtflächen auf Motorblock sowie Getriebedeckel werfen zuvor!) und dann passts.

Getriebeschäden sind äußerst selten bei Simmen und wenn dann geht es meist nur um eine gebrochene Schalthebel (innen) oder um den Sicherungsring auf der Schaltwalze (dieser Defekt lässt so manch einen echt verzweifeln, da die Symptome sehr hinterlistig sind, bzw. auch bei Abnehmen des Deckels für einen Laien nichts zu sehen ist -> Eplosionszeichnungen beachten!).
Custom-S51
 

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon Custom-S51 » Montag 9. November 2009, 00:59

BW hat geschrieben:Verschleißt denn eine "klauengeschaltete Ölbadkupplung" schneller als eine "Ziehkeil-Ölbadkupplung"?

Willst mich jetzt auf den Arm nehmen? ... Ich glaube du wusstest was ich meine.
Custom-S51
 

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon BW » Montag 9. November 2009, 01:04

Custom-S51 hat geschrieben: ... Ich glaube du wusstest was ich meine.


Jo, du würfelst Begriffe durcheinander und spielst den Experten!
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7050
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Zuckerrübensirupwechsel an OSTKRAD

Beitragvon Custom-S51 » Montag 9. November 2009, 01:08

Ach komm, was machste mir vor, ich spiel den Experten nicht, ich habe mich einmal verschrieben und du musst nun ne große Show draus machen, ich glaub beim ersten Post in diesem Thread haste schon klargestellt das der Custom sich verschrieben hat.
Custom-S51
 

Nächste

Zurück zu Moppeds & Umbaustories

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron