Nr. 2 Klappasaki

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Mittwoch 7. Dezember 2011, 18:55

Der Polo liegt eh aufn Arbeitsweg ;)
des mit den 20% weiß ich deswegen ja die Woche sonst würde ich noch aweng warten.
also werd ich morgen nach der Arbeit oder übermorgen vorbei fahren und wenn soll der vom Polo mir mal beide zeigen und dann wird verglichen ;)

außerdem brauch ich den Lenker erstmal als Vorlage um den der drauf war zurichten, wenn richten nicht möglich ist fahr ich dann erstmal mit Stummel oder verbaue halt den neuen Lenker
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon ZRX-Man » Donnerstag 8. Dezember 2011, 13:27

Ich könnte das erst am Samstag abklären... Frach doch ma den Stefan (BW)..... :ka:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4785
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Donnerstag 8. Dezember 2011, 14:06

Ok wird gemacht

ich guck mir heute im Polo auch mal die Lenker an, will da auch Fragen ob die wieder Platz im Fass haben um Altöl abzugeben.
Und morgen geh ich dann einkaufen.
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Miffy76 » Freitag 9. Dezember 2011, 13:13

Oh, eine Wiederbelebungsstory für die schwarze Schwester meines weißen Wals!!
Sehr schön! :winke:
Benutzeravatar
Miffy76
2 linke Hände
 
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 2. März 2011, 17:29
Wohnort: München
Marke: Kawasaki
Model: GPX 600 R
Baujahr: 1988
Hubraum: 600 ccm
PS / KW: 86 / 63
Farbe: weiß
Kilometerstand: 61
Postleitzahl: 80801
Land: Deutschland

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Freitag 9. Dezember 2011, 16:59

;)
und heute war ich shoppen aus 91,80€ wurde 73,44€ und dann 63,44€ weil ich im Nov. Geb. hatte.

Also wirds die Tage dann hoffentlich los gehen!
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Samstag 10. Dezember 2011, 19:59

Es hat sich was getan, leider hab ich aber keine Bilder gemacht. :(

Am Rahmen haben wir den Pin erneuert, der die Federn vom Seitenständer hält und haben die Stelle lackiert. Ein paar stellen am Rahmen hab ich mit Rostumwandler eingeschmiert und die Tage kommt dort dann auch Lack drauf.

Am Motor haben wir noch ne Schraube abgerissen :wut: , aber weiter nicht so wild, war nur von der Plastikabdeckung über der Zündung, wird dann nur mit einer schraube verschraubt und Isolierband drum.
Die Abdeckung musste runter zur Ventilspielkontrolle und einstellen wo nötig war.
Den Adapter von der Wasserpumpe hab ich ausgetauscht.

Dann haben wir noch die Schraube aus dem Bremszylinder ausgebohrt und das Gewinde wieder frei gelegt.

Am Schalthebel haben wir ne Schraube angebracht und den abgebrochenen Teil mit dem Gummi drüber ersetzt.

Heckrahmen ist auch in sich schief, da werd ich wohl einen auf ebay ersteigern ;)
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:40

so der Motor ist im Rahmen, der Tank hast nen Schluck Rostumwandler abbekommen und wird heute nochmal geschwenkt.

Bilder folgen noch. Und heute soll Airbox und Vergaser an den Motor.
Danach alles was mit Strom zutun hat und dann das Fahrwerk oder anders rum mal gucken.
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Mittwoch 14. Dezember 2011, 22:11

:wut: :wut: :wut: :wut: :wut:
Die Gummimuffen von der Airbox wollen einfach nicht übern die Vergaser
:wut: :wut: :wut: :wut: :wut:
Naja morgen auf ein neues

mal hoffen dass es dann was wird...
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon mercilessreaper » Donnerstag 15. Dezember 2011, 02:05

hah ein klassiker, damit hab ich auch schon viel zeit verbracht. irgendwann bekommt man normalerweise den dreh raus und bei den nächsten malen gehts schneller (falls man denn nochmal ran will :aua: )
Wenns nach Öl riecht, verbrannter Sprit in der Luft liegt und die Finger schwarz verschmiert sind dann... ja dann nenn ich es Liebe...
Benutzeravatar
mercilessreaper
Raffineriebetreiber
 
Beiträge: 786
Bilder: 71
Registriert: Donnerstag 29. Oktober 2009, 11:24
Wohnort: Mannheim
Marke: BMW / Ducati
Model: F650GS / 900SSie
Baujahr: 2000
Hubraum: 652 / 904
PS / KW: 48 / 79
Bereifung vorne: 100 90 19 / 120 70 17
Bereifung hinten: 130 80 17/ 180 55 17
Farbe: gelb / rot
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 68169
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4194

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 09:39

bei der GS gehts ja einfach, da sinds nur 2 Zylinder und man kann dir die Airbox durch mit der Hand.

bei der GPX 4 Zylinder und die beiden außen sind drauf nur an die innen kommen wir nicht gescheit. und durch die Airbox kann man auch nicht, d.h. man muss alles irgendwie von außen machen.
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon acid » Donnerstag 15. Dezember 2011, 10:42

Kommste mit nem flachen Teil irgendwie rein? Dann kannste das aufziehen wie n Reifen.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Donnerstag 15. Dezember 2011, 20:46

rein von innen keine Chance

Mal ein paar Bilder wies am Vergaser aussieht.
CIMG2313.JPG

Da passen grade mal die Finger durch und von unten komm man kaum hin.
CIMG2314.JPG

Sieht man hoffentlich auch gut an meinem Finger ;)
CIMG2315.JPG

Wers nicht glaubt kann vorbei kommen unds selber versuchen ;) :aetsch:

Heute kam dann das Fahrwerk rein, weil ich keine Lust auf Vergaser hatte.
CIMG2317.JPG


Evtl. geht's Samstag weiter, brauch nur ne 2te Person ums Vorderrad rein zu kriegen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Samstag 17. Dezember 2011, 16:39

Ging schon Freitag weiter, wir haben die GPX aber nur auf ihre "Beine" gestellt.
Wenn der Vergaser endlich gescheit drin ist, wird die Kühlung und Elektrik angeschlossen, dann gibts den ersten Motorstart seit, keine Ahnung (weiß der Horst, schätzte mal 2009)
Darauf gibs nen Ölwechsel, Ölfilter und Zündkerzen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon ZRX-Man » Montag 19. Dezember 2011, 00:00

Schau Dir vorher auf jeden Fall mal den Steuerkettenspanner an!
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4785
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Montag 19. Dezember 2011, 10:17

Auf der Steuerkette hab ich mal gedrückt, hat sich gespannt angefühlt.
Sehe ich was wenn ich den ausbaue ob was nicht passt
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon mercilessreaper » Montag 19. Dezember 2011, 14:27

ich weiß jetzt leider nicht wie der spanner bei deiner aussieht. aber ich kenn die bauart bei der man sieht ob er schon auf der letzten raste/kerbe ist und dann weiß man das die kette nicht mehr weiter gespannt werden kann.
Wenns nach Öl riecht, verbrannter Sprit in der Luft liegt und die Finger schwarz verschmiert sind dann... ja dann nenn ich es Liebe...
Benutzeravatar
mercilessreaper
Raffineriebetreiber
 
Beiträge: 786
Bilder: 71
Registriert: Donnerstag 29. Oktober 2009, 11:24
Wohnort: Mannheim
Marke: BMW / Ducati
Model: F650GS / 900SSie
Baujahr: 2000
Hubraum: 652 / 904
PS / KW: 48 / 79
Bereifung vorne: 100 90 19 / 120 70 17
Bereifung hinten: 130 80 17/ 180 55 17
Farbe: gelb / rot
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 68169
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4194

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Montag 19. Dezember 2011, 15:30

GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Dienstag 20. Dezember 2011, 22:55

Gestern lief nicht ganz so gut mit der GPX bzw. mit der GPX schon nur mit meinem Finger nicht.
CIMG2322.JPG

Wie und wann das passiert ist weiß ich nicht :ka: hab ich selber nicht mit bekommen, :kratz: dachte mir nur warum ist da auf einmal Blut an meiner Hand.
Dachte erst ich hab mich an ner kante geritzt aber nein muss ja gleich ordentlich bis ins Fleisch sein. :aua:
Naja dafür tuts nicht weh außer ich versuch den kleinen Finger beim Schreiben am Laptop zu verwenden.

Geschafft hatte ich zuvor, die Bremsen vorne anzubringen.

Heute gings dann weiter mit Auspuff, Kühlung und Kabelbaum vorne ist dann bis auf Verkleidung alles fertig.
CIMG2323.JPG

CIMG2324.JPG

CIMG2325.JPG


Mit dem Ladegerät haben wir mal kurz die Hupe getestet und die Tankanzeige.

Morgen wollen wir dann den Motor starten und nen Öl-, Öl-Filter-, Zündkerzenwechsel machen.
Steuerkettenspanner hab ich bisher nichts nach gesehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped

Beitragvon Multiman » Freitag 23. Dezember 2011, 18:00

Zündkerzen gewechselt, da mit den alten das Teil nicht anspringen wollte.

Dann gestartet Öl-Kontrollleuchte geht nicht aus, bei niedriger Drehzahl laufen lassen, dass das Öl war wir und alles raus kommt.

Dann Öl-Wechsel und Filterwechsel gemacht, Öl-Kontrollleuchte bleibt an :wut:

Ich hab mal den Ventildeckel versucht ab zu bauen und dort kommt frisches Öl an.

Jetzt bräuchte ich ein Öldruckmessgerät um festzustellen ob wirklich kein Öl-Druck da ist oder der Schalter nicht geht.

edit: ich glaub ich hab nen Fehler gefunden, wir dachten es wäre ein Massekabel, evtl. ists ja auch das Kabel für den Öldruckschalter ^^''

ach ja und der Wasserkühler ist undicht, am Anschluss unten den hab ich anscheinend mitn Schraubenzieher zerdrückt beim ab hebeln des Wasserschlauchs -.-

bei der Bremse hinten lassen sich die Kolben nicht zurück drücken bzw. der Große bei dem Hängt die Staubdichtung raus

edit2: Nachdem nun das Kabel für den Öldruckschalter an seinen Platz ist geht die Kontrolllampe auch vorschriftsmäßig aus :yippie:
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

Re: Nr. 2 Langstrecken Moped läuft

Beitragvon Multiman » Montag 9. Januar 2012, 14:02

So während ich bei meiner Freundin in Kiel war, kam ein neuer Heckrahmen an.

Mein Bruder hat den mal dran gebaut und siehe da, jetzt passt auch der Auspuff und der Heckrahmen fluchtet mit der Schwinge.

Einziges Problem, der Rahmen ist an der linken Fahrerfußraste verbogen... Kann man den wieder grade biegen ^^

Ich mach mal Bilder.
GS 500 E KM-Stand Gekauft:39.393 Aktuelle: 57.000
GPX 600 R KM-Stand Gekauft:50.884 Aktuelle: 54.000
Benutzeravatar
Multiman
Porsche-Schreck
 
Beiträge: 549
Bilder: 4
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 20:57
Wohnort: Kronshagen / Mistelgau (bei Bayreuth)
Marke: Suzuki
Model: GS 500 EU
Baujahr: 1992
Kilometerstand: 39393
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland
Umbaustory: Nr. 2 Langstrecken Moped http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=6034

VorherigeNächste

Zurück zu Moppeds & Umbaustories

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron