Ergänzung zum Eigenbaukettenöler

Hier könnt ihr Fragen zu Wiki-Beiträgen stellen. Schreibrechte auch für Gäste.

Ergänzung zum Eigenbaukettenöler

Beitragvon OnkelBob » Sonntag 27. Juni 2010, 21:57

Hallo,
ich habe mit Interesse in diesem Forum die Anregung zum Eigenbaukettenöler gelesen, habe ihn gebaut und verwende ihn erfolgreich. Funktioniert wunderbar, allerdings geht es noch einfacher: Anstatt der Schlauchklemme als "Druckminderer" habe ich einfach von einer Spaxschraube den Kopf abgezwickt und das Gewinde in den Schlauch gesteckt. Der Schlauch ist einer für Modellmotoren mit Innendurchmesser von ca. 4 mm, die Schraube muß wirklich streng reingehen dann paßt es. Das ergibt genau einen Tropfen 15W40 alle 1,5 Minuten. Das Tropfergebnis läßt sich natürlich variieren mit verschiedener Viskosität oder auch mit verschiedenen Schraubengewinden.
Gruß - Alex :winke:
OnkelBob
 

Re: Ergänzung zum Eigenbaukettenöler

Beitragvon moog71 » Sonntag 27. Juni 2010, 22:36

Wieviel km fährst du im Jahr?
Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen wären,
würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.
Benutzeravatar
moog71
Extrem-Fakir
 
Beiträge: 1990
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 16:56
Wohnort: Höxter-Mooghausen
Marke: BMW
Model: F 800 S
Baujahr: 2006
Hubraum: 800
PS / KW: Ausreichend
Bereifung vorne: ist da !
Bereifung hinten: der auch!
Farbe: Gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 37671
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=2452

Re: Ergänzung zum Eigenbaukettenöler

Beitragvon Gast » Sonntag 27. Juni 2010, 23:02

verschieden, 4-6 tsd im Jahr, warum ?
Gast
 

Re: Ergänzung zum Eigenbaukettenöler

Beitragvon theGrinch » Mittwoch 11. August 2010, 17:57

Ich seh hier nur 3 BEiträge und ein neuer von BW wird angezeigt. Da mir das dieses Unterforum als ungelesen anzeigt, gucke ich mal was passiert wenn ich was poste. Ergo: Darf gerne gelöscht werden vom nächsten Admin der hier vorbeikommt.
I've always wanted to be: A LUMBERJACK!

Bild Bild Bild
. Gründungsmitglied....Gründungsmitglied............Mitglied

Bekennendes Mitglied der Church of the Flying Spaghetti Monster
Benutzeravatar
theGrinch
walking dictionary
 
Beiträge: 4187
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:03
Wohnort: Braunschweich (Nabel der Welt)
Marke: SUZUKI
Model: GS 500 - G²S²V²R²
Baujahr: 1999
Hubraum: 487ccm
PS / KW: 46PS
Bereifung vorne: 120/70 ZR 17 PiPo
Bereifung hinten: 160/60 ZR 17 PiPo
Farbe: Daytona Paradise
Kilometerstand: 32000
Postleitzahl: 38106
Land: Deutschland
Umbaustory: G²S²V²R² http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=475

Re: Ergänzung zum Eigenbaukettenöler

Beitragvon BW » Mittwoch 11. August 2010, 21:13

Hehe!
Genau aus dem Grund hab ich hier gepostet und den Beitrag wieder gelöscht! :mrgreen:
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7049
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0


Zurück zu GS-500.info Wiki-Portal

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast