Resa in Malawi

Resa in Malawi

Beitragvon Resa » Sonntag 29. August 2010, 15:25

Alsooooo, so zuverlässig ist das Internet hier in Malawi nicht wie bei Naza damals.

Ich bin nun seit 2,5 Wochen dort und fange langsam an mich einzuleben. Die ersten 10 Tage in Lilongwe waren eher feiern, etc. seit Montag ging bei mir dann aber die Arbeit los. Für die, die nimmer genau wissen was ich mache: Ich darf mich seitdem Public Relation Officer nennen und bin für Newsletter, Kulturbücher und eben den ganzen Werbekram sowie Broschüren & Internet, etc. zuständig.

Motorradmäßig bin ich auch schon etwas weiter. Ist hier ziemlich schwer einfach nen Kerl davon zu überzeugen das man nicht an ihm, sondern lediglich an seinem Motorrad interessiert ist xD Morgen sollte es dann aber endlich klappen das ich eine kleinere Enduro wenigstens ab und an fahren kann. Streckenmäßig hab ich auch schon viel erfahren. Mua ist nämlich direkt an einem Pass gelegen mit einer Straße, die netmal schlecht geteert ist :D


Für mehr geschreibsel hab ich momentan auch keine Zeit weil immer noch so viel auf mich einprasselt was ich alles erstmal irgendwie verarbeiten muss.
Bilder findet man in Facebook und auch sonst werd ich gucken das ich wenigstens ab und zu Zeit finde, euch auf dem Laufenden zu halten.
http://www.facebook.com/album.php?aid=2 ... 862&page=2


Ndi kupita ku njama tsopano,
Tionana!

Resa :winke:
German: Motorrad
Chichewa: Njemba ya moto
English: Bike of fire :mrgreen:
Benutzeravatar
Resa
Büffel, nass
 
Beiträge: 1854
Bilder: 2
Registriert: Samstag 25. April 2009, 21:47
Wohnort: Weilheim
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 82362
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3379

Re: Resa in Malawi

Beitragvon Nazareth » Sonntag 29. August 2010, 20:20

:winke:

schön, dass das bei dir einigermaßen reibungslos läuft. dann bleibt nur zu hoffen, dass du nicht nur nen tollen titel trägst sondern auch tatsächlich was zu tun hast!

freu mich schon, mehr zu lesen. viel spaß und viel glück weiterhin! :rock:
Bild______________Wenn ich Bock auf Plastik hab, kauf ich mir ne Packung Fruchtzwerge...
Benutzeravatar
Nazareth
Dschungelkönig
 
Beiträge: 1299
Bilder: 0
Registriert: Montag 15. Oktober 2007, 20:39
Wohnort: Drei-Wälder-Eck
Marke: Honda (China)
Model: Wave (Mao Zedong)
Baujahr: 1974
Hubraum: 110
PS / KW: 5?
Bereifung vorne: rund
Bereifung hinten: rund
Farbe: kotzblau
Postleitzahl: 97753
Land: Deutschland

Re: Resa in Malawi

Beitragvon Resa » Mittwoch 1. September 2010, 09:06

Mein erster Newsletter ist raus und die freuen sich hier alle wie Bolle weil so positive Resonanzen kommen. Kunststück bei dem "Mist" den die vorher fabriziert haben :unschuld: :mrgreen:
Heißt jetzt jedenfalls das ich in den nächsten Wochen mein eigenes Büro beziehen kann mit Internet wann ich lustig bin :greatsmile:

Zeit hatte ich in den letzten Tagen auch, ihr könnt, falls es euch interessiert also hier ab und an was erfahren:
http://www.auslandsfieber.blog.de

Ansonsten für alle die die Möglichkeit haben an den Starnberger Merkur zu kommen - heute kaufen und lesen ;)
Für den Rest gibts noch eine Kurzfassung auf der Homepage
http://www.merkur-online.de/lokales/nachrichten/teresa-lernt-chichewa-900250.html

Ach und zwecks Motorrad in Malawi, ich verfolge eine heiße Spur :unschuld:
Fortsetzung folgt! :greatsmile:
German: Motorrad
Chichewa: Njemba ya moto
English: Bike of fire :mrgreen:
Benutzeravatar
Resa
Büffel, nass
 
Beiträge: 1854
Bilder: 2
Registriert: Samstag 25. April 2009, 21:47
Wohnort: Weilheim
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 82362
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3379

Re: Resa in Malawi

Beitragvon kasapv » Freitag 10. September 2010, 00:26

Der Link vom Blog funzt nicht. Dafuer sind die Fotos im FB aber ganz nett. Viel Spass dann noch und keine schwarzen Mambas streicheln. ;)
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Resa in Malawi

Beitragvon derKleine92 » Freitag 10. September 2010, 00:37

kasapv hat geschrieben:Der Link vom Blog funzt nicht. Dafuer sind die Fotos im FB aber ganz nett. Viel Spass dann noch und keine schwarzen Mambas streicheln. ;)

also bei mir funzt er.
Wir werden dich nie vergessen, Serap!
Benutzeravatar
derKleine92
Schrauberlehrling
 
Beiträge: 479
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2008, 17:42
Wohnort: Dortmund
Marke: Suzuki
Model: GS500E
Baujahr: 1997
Hubraum: 482!
PS / KW: beides
Bereifung vorne: schwarz
Bereifung hinten: schwarz
Farbe: pearl lively yellow
Kilometerstand: 43000
Postleitzahl: 44267
Land: Deutschland

Re: Resa in Malawi

Beitragvon kasapv » Freitag 10. September 2010, 02:47

Ja nun funzt er auch bei mir. :ka:
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0


Zurück zu Reisen & Urlaubsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste