Reifenfred

Technische Fragen und Antworten zu allen Modellen.

Re: Reifenfred

Beitragvon Demenz » Sonntag 12. September 2010, 10:42

Hatte mir eben genau diesen Pirelli Supercorsa Pro aufgezogen als es nach Most auf die Renne ging.
Bei geschätzen 18°C Außentemperatur erreichte der Reifen sehr schnell Betriebstemperatur , und überzeugte mich dann mit ausgezeichneten Fahreigenschaften.
Bremsstabil,nahezu kein Aufstellen beim Bremsen,hohes Griplevel und sehr handlich.
Bei feuchter Strecke sah es da etwas anders aus , da brauchte ich beim herausbeschleunigen aus Kurven schonmal gut und gerne die komplette Streckenbreite , da das Hinterrad wild am schlingern war.Auf der Renne ja noch zu vertreten , aber bei den Wetterverhältnissen hier in Ostdeutschland ist der Reifen sicherlich nicht die 1. Wahl für Straße.
Die Flanken sind wirklich weit runtergezogen , denn trotz schleifender Anbauteile (Fußrasten,Krümmer) sind am Reifen noch links und rechts 5mm Luft.

Fazit von mir : Sehr sportlicher Hochsommerreifen , mit Schwächen bei feuchter Strecke.
Bild


Leben heisst Rennen fahren !! Die Zeit dazwischen ist nur warten.
Benutzeravatar
Demenz
"Kaltverformer"
 
Beiträge: 4701
Bilder: 3
Registriert: Donnerstag 27. September 2007, 23:01
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2003
Hubraum: 645ccm
PS / KW: 53KW
Bereifung vorne: Conti Race 120/70
Bereifung hinten: Conti Race 160/60
Farbe: Pink
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 12109
Land: Deutschland
Umbaustory: Silver Surfer http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3550

Re: Reifenfred

Beitragvon PEOPLES » Sonntag 12. September 2010, 11:46

Auf der Renne ja noch zu vertreten , aber bei den Wetterverhältnissen hier in Ostdeutschland ist der Reifen sicherlich nicht die 1. Wahl für Straße.


Wie gesagt, der Power Race (und der Pirelli wohl auch) war im Hochsommer auf Sardinien hervorragend, sobald man von diesen "Idealbedingungen" abweicht, ist der Reifen wohl nicht wirklich angebracht, bzw. kann zumindest keinen Vorteil gegenüber herkömmlichen Sportreifen beweisen und dann ist er einfach zu "schade". Würde solche Gummis auch nicht hier in Süddeutschland draufziehen, dazu fehlen Strassen, Temperaturen und "gelebte Verkehrsregeln".

Ich hatte den Reifen als Ersatzt auf der Renne mit dabei und dahin gehört er wahrscheinlich auch, allerdings gibts denn ja einmal als "geschnittenen" Slick in verschiedenen Mischungen und einmal Strassenzugelassen, ich hatte letzteres.
Bild LPG im Volvo
Benutzeravatar
PEOPLES
Meisterschrauber
 
Beiträge: 1157
Registriert: Montag 17. Dezember 2007, 22:46
Wohnort: München
Marke: Suzuki
Model: GSXR 1000
Baujahr: 2004
Hubraum: 988
PS / KW: 179 PS
Bereifung vorne: Pir SC PRO / BT003
Bereifung hinten: Pir SC PRO /BT002PRO
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 26
Postleitzahl: 80997
Land: Deutschland

Re: Reifenfred

Beitragvon Demenz » Sonntag 12. September 2010, 11:59

PEOPLES hat geschrieben:... allerdings gibts denn ja einmal als "geschnittenen" Slick in verschiedenen Mischungen und einmal Strassenzugelassen, ich hatte letzteres.


me too
Bild


Leben heisst Rennen fahren !! Die Zeit dazwischen ist nur warten.
Benutzeravatar
Demenz
"Kaltverformer"
 
Beiträge: 4701
Bilder: 3
Registriert: Donnerstag 27. September 2007, 23:01
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2003
Hubraum: 645ccm
PS / KW: 53KW
Bereifung vorne: Conti Race 120/70
Bereifung hinten: Conti Race 160/60
Farbe: Pink
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 12109
Land: Deutschland
Umbaustory: Silver Surfer http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3550

Re: Reifenfred

Beitragvon kasapv » Sonntag 12. September 2010, 21:13

:daumen: Guter Bericht.

Versuch doch mal den Conti Race Attack.
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Reifenfred

Beitragvon Semi » Montag 20. September 2010, 17:07

Sagt mir doch mal, welche Reifen ich mir für meine GS holen soll.

Z.Z. habe ich Bridgestone drauf, der hinten ist allerdings für die nächste Saison nicht mehr zu gebrauchen. Wenn ich den tausche, würde ich den forderen auch gleich mitmachen, weil ich das Gefühl habe, dass bei Kurven mit etwas mehr Schräglage das Motorrad hin und wieder nen bischen rutscht (ist nen unangehnemes Gefühl). Beide Reifen sind schon etwas älter (ca. 6 - 8 Jahre lt. Vorbesitzer wenn ich mich nicht irre).

Mein Arbeitskollege erzählt mir was von nem Metzeler Z8.

Was ist ein guter Reifen für nicht ganz so viel Geld, den ich noch eine Saison rocken kann, um das richtige Fahren noch nen bischen zu lernen?
Benutzeravatar
Semi
2 linke Hände
 
Beiträge: 94
Bilder: 0
Registriert: Samstag 24. April 2010, 11:45
Wohnort: Braunschweig
Marke: Suzuki
Model: GSX-R 600
Baujahr: 2001
Hubraum: 599
PS / KW: 116 / 85
Farbe: Schwarz - Blau
Kilometerstand: 18000
Postleitzahl: 38124
Land: Deutschland
Umbaustory: Kennzeichenhalter, Rückleuchte, Blinker, Scheibe

Re: Reifenfred

Beitragvon schnubbi » Montag 20. September 2010, 17:11

BT45 und nichts anderes für die GS in Standard-Größen.
Benutzeravatar
schnubbi
Grabenschreck
 
Beiträge: 2215
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 30. September 2008, 21:38
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2004
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4052

Re: Reifenfred

Beitragvon kasapv » Montag 20. September 2010, 17:17

Ich empfehle vor allem runde Reifen. ;)

6-7 Jahre alte Reifen wuerde ich eh nicht mehr fahren. Die muessen ja schon poroes sein. BT45 wurde ja schon gesagt.
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Reifenfred

Beitragvon Semi » Montag 20. September 2010, 17:30

Rund ist gut. Rund ist der hintere auch nicht mehr :shock:, aber bin die letzten Wochen dran, den wieder nen bischen Rund zu machen.
BT45 ist der, den ich gerade drauf habe glaube ich. Sieht auf jedenfall vom Profil vorne wie hinten genauso aus.
Benutzeravatar
Semi
2 linke Hände
 
Beiträge: 94
Bilder: 0
Registriert: Samstag 24. April 2010, 11:45
Wohnort: Braunschweig
Marke: Suzuki
Model: GSX-R 600
Baujahr: 2001
Hubraum: 599
PS / KW: 116 / 85
Farbe: Schwarz - Blau
Kilometerstand: 18000
Postleitzahl: 38124
Land: Deutschland
Umbaustory: Kennzeichenhalter, Rückleuchte, Blinker, Scheibe

Re: Reifenfred

Beitragvon Streetsoldier » Montag 20. September 2010, 22:20

oder b6 umbau und auf n pilot power. aber der bt45 is für gs normal ohne umbau state of the art. kumpel von mir is mit der pelle auch total zufrieden ;)
Dream as You'll Live Forever
Live asYou'll Die Today

James Dean
Benutzeravatar
Streetsoldier
Umbauer
 
Beiträge: 650
Registriert: Samstag 30. Mai 2009, 16:38
Marke: Suzuki
Model: SV 650S
Baujahr: 2003
Hubraum: 645
PS / KW: 72PS/53KW
Bereifung vorne: BT023
Bereifung hinten: BT023
Farbe: blau
Kilometerstand: 38000
Postleitzahl: 53844
Land: Deutschland

Re: Reifenfred

Beitragvon schnubbi » Mittwoch 15. Dezember 2010, 15:24

Benutzeravatar
schnubbi
Grabenschreck
 
Beiträge: 2215
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 30. September 2008, 21:38
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2004
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4052

Re: Reifenfred

Beitragvon oolo » Mittwoch 15. Dezember 2010, 18:13

schnubbi hat geschrieben:https://www.mopedreifen.de/V2/splash2/reifenmaster/Testtagebuch.pdf

Sehr interessant!



http://www.vtr1000.de/forum/showthread. ... reifentest ;)
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Reifenfred

Beitragvon oolo » Montag 27. Dezember 2010, 18:32

Es gibt was neues von der Michelinfront ;)
http://www.1000ps.de/businessnews-23511 ... lot_Road_3
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Reifenfred

Beitragvon Krambambulli » Dienstag 28. Dezember 2010, 13:20

oolo hat geschrieben:Es gibt was neues von der Michelinfront ;)
http://www.1000ps.de/businessnews-23511 ... lot_Road_3

Lamellenprofil....die wissen also auch schon was von der Eiszeit...

Bei den Steinen gibts auch was neues: Werdsch im Frühjahr (wenns denn kommt) gleich ma testen ;)
http://www.bridgestone-mc.de/index.php?id=215
Bild
https://www.drive-now.com/php/metropoli ... ifyxxbfewt Carsharing in Berlin,München und Düsseldorf.
Über diesen Link anmelden und 30min geschenkt bekommen.
Benutzeravatar
Krambambulli
Spam-Bot
 
Beiträge: 2551
Registriert: Montag 13. August 2007, 10:45
Marke: Piaggio
Model: TPH125/gsx-R 750
Baujahr: 1997
Hubraum: 124ccm/749ccm
PS / KW: 9/109KW
Bereifung vorne: 120/120
Bereifung hinten: 120/180
Farbe: Blau/-Weiß
Kilometerstand: 21000
Postleitzahl: 81375
Land: Deutschland

Re: Reifenfred

Beitragvon Herby » Freitag 31. Dezember 2010, 14:50

Aber zum Thema Winterreifen gibt's wohl nix neues, oder?
Herby
 

Re: Reifenfred

Beitragvon oolo » Freitag 31. Dezember 2010, 14:51

Herby hat geschrieben:Aber zum Thema Winterreifen gibt's wohl nix neues, oder?



NEIN!!!!

Was soll es sich auch ändern??? :kratz:
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Reifenfred

Beitragvon BW » Freitag 31. Dezember 2010, 16:22

oolo hat geschrieben:Was soll es sich auch ändern??? :kratz:


Bei uns taut es! :mrgreen:
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7049
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Reifenfred

Beitragvon oolo » Freitag 31. Dezember 2010, 16:53

BW hat geschrieben:
oolo hat geschrieben:Was soll es sich auch ändern??? :kratz:


Bei uns taut es! :mrgreen:


Hier auch :mrgreen:
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Reifenfred

Beitragvon Herby » Freitag 31. Dezember 2010, 19:13

oolo hat geschrieben:
Herby hat geschrieben:Aber zum Thema Winterreifen gibt's wohl nix neues, oder?



NEIN!!!!

Was soll es sich auch ändern??? :kratz:


Neue Produkte?
Herby
 

Re: Reifenfred

Beitragvon BW » Freitag 31. Dezember 2010, 19:36

Lange Produktentwicklungszeit und ein kleiner Markt ...
... das wird wohl etwas dauern! ;)


PS: Die Reifenfreigaben für D hab ich noch vergessen!
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7049
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Reifenfred

Beitragvon oolo » Freitag 31. Dezember 2010, 20:11

„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast