Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Technische Fragen und Antworten zu allen Modellen.

Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon acid » Montag 11. Oktober 2010, 19:20

Wer den Reifen fahren will, sollte sich das vorher gut überlegen. Bei mir schleift er trotz aller Umbaumaßnahmen sowohl an Kette als auch an der Bremsankerstrebe. Ich habe nachgemessen und der Reifen ist 168mm breit! Bilder sagen mehr als tausend Worte.

DSC05833.JPG


DSC05839.JPG


Ich finde das sehr schade. Man könnte theoretisch mit einer kürzeren Kette und einer anderen Distanz unterm Kettenblatt arbeiten, aber das ist schon hart an der Grenze, so dass bald die Muttern vom Kettenrad an der Schwinge schleifen und mir persönlich zu viel Aufwand. Der Reifen wird demnächst wahrscheinlich übrig sein!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon Tyler D. » Montag 11. Oktober 2010, 19:31

Welche Bremsankerstrebe hast du drin? SV?
Tyler D.
Kung Fu Panda
 
Beiträge: 782
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 16. September 2007, 12:04
Wohnort: Düsseldorf
Baujahr: 1989
Hubraum: genug
PS / KW: 146
Kilometerstand: 56000
Postleitzahl: 40489
Land: Deutschland

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon acid » Montag 11. Oktober 2010, 19:34

Nö, eine von Chris.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon Muh-kuh-chickie » Montag 11. Oktober 2010, 20:00

Hihi, ich hab den RF 600 Umbau, also keine Strebe!

Gut, bleibt aber trotzdem die Kette! :roll:

is ja doof!
if you don`t live for something,you die for nothing

Ich schubse gerne Zäune um...

Dank Ed Hardy erkenn ich Vollidioten jetzt sofort!!!

E10 tanke ich nicht!!

69
Benutzeravatar
Muh-kuh-chickie
Crazy Frog
 
Beiträge: 4168
Bilder: 16
Registriert: Samstag 29. September 2007, 15:21
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki,Suzuki
Model: 3xGs 500,Yamaha YFM660
Baujahr: 1996
Hubraum: 3x487,1x660
PS / KW: 3x46PS
Bereifung vorne: PiPo 110/70-17
Bereifung hinten: PiPo 160/60-17
Farbe: bunt,Lucky,Rost,Grau
Kilometerstand: 30600
Postleitzahl: 12
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=1458

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon Krambambulli » Montag 11. Oktober 2010, 20:06

Kakke, aber was würde die kürzere Kette bringen? :kratz:

Ich kenn da so SuMo fahrer, bei denen passte auch der Reifen nciht in die Enduro-Schwinge und die haben einfach mit dem Cutter messer den Reifen verschmälert. Ja - Das ist krank, aber die fahren dennoch recht flott damit um die ecken
Bild
https://www.drive-now.com/php/metropoli ... ifyxxbfewt Carsharing in Berlin,München und Düsseldorf.
Über diesen Link anmelden und 30min geschenkt bekommen.
Benutzeravatar
Krambambulli
Spam-Bot
 
Beiträge: 2551
Registriert: Montag 13. August 2007, 10:45
Marke: Piaggio
Model: TPH125/gsx-R 750
Baujahr: 1997
Hubraum: 124ccm/749ccm
PS / KW: 9/109KW
Bereifung vorne: 120/120
Bereifung hinten: 120/180
Farbe: Blau/-Weiß
Kilometerstand: 21000
Postleitzahl: 81375
Land: Deutschland

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon acid » Montag 11. Oktober 2010, 23:41

Krambambulli hat geschrieben:Kakke, aber was würde die kürzere Kette bringen? :kratz:

Ich kenn da so SuMo fahrer, bei denen passte auch der Reifen nciht in die Enduro-Schwinge und die haben einfach mit dem Cutter messer den Reifen verschmälert. Ja - Das ist krank, aber die fahren dennoch recht flott damit um die ecken

Ich hab den Reifen von einem ausm LC4 Forum gekauft, der ne EXC auf SM umbaut. Der hat den verkauft, weil er bei ihm nicht in die Schwinge gepasst hat :lol:

Kürzere Kette würde bringen -> Felge weiter vorne, daher keine Probleme mehr mit der Bremsankerstebe. Zusätzliche Distanz unterm Kettenblatt würde das Problem auf der Kettenseite lösen. Aber das ist Murks. Hab mir jetzt wieder einen 150er PiPo bestellt.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon rocky » Dienstag 12. Oktober 2010, 00:05

acid hat geschrieben: Hab mir jetzt wieder einen 150er PiPo bestellt.


naja dann ist es ja eh zu spät :kratz:

aber den PiRo 2 gibbet ja auch in 150 ( 70er Querschnitt )

in dieser Dimension müßte er sogar auf der Originalfelge passen ( und eintragungsfähig sein )

bei mir läßt sich ein 150/70er ( allerdings ein BT21 ) auf der 3,5" Drahtspeichenfelge auch schön auf Kante fahren , das bekomm ich mit dem 150/60 auf der 4" Felge nicht ganz hin
_______________________________________________________ ... 690ccm reichen vollkommen :unschuld:
Benutzeravatar
rocky
Mr.Topinambur
 
Beiträge: 2888
Bilder: 14
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 22:04
Wohnort: Baden
Marke: Klapperkiste
Model: Herzog
Baujahr: 2012
Hubraum: 690
PS / KW: 73,4 (Prüfstand)
Bereifung vorne: Roadsmart 3
Bereifung hinten: ändert sich andauernd (leider)
Farbe: weiß/schwarz/orange
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 76532
Land: Deutschland
Umbaustory: umbauen ? ich bin froh wenn ich die originalen Schrauben alle halbwegs zusammen halten kann

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon Goose » Dienstag 12. Oktober 2010, 01:04

Warum hast du keinen 160er normalen Pipo bestellt? der passt sicher, und ist auch noch billiger als der 2 ct..
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon acid » Dienstag 12. Oktober 2010, 08:37

Ich war mit dem 150er sehr zufrieden. Kosten eh das gleiche.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon oolo » Dienstag 12. Oktober 2010, 08:48

Goose hat geschrieben:Warum hast du keinen 160er normalen Pipo bestellt? der passt sicher, und ist auch noch billiger als der 2 ct..



Watt haste denn nun gekauft/gehabt?? In der Überschrift steht Michelin Pilot Road 2!!! :kratz:


acid hat geschrieben:Ich war mit dem 150er sehr zufrieden. Kosten eh das gleiche.
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon acid » Dienstag 12. Oktober 2010, 09:34

Alter Reifen: 150er PP
Neuer Reifen: 160er PR2, passt aber nicht
Jetzt bestellter Reifen: 150er PP
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Michelin Pilot Road 2 (160) passt nicht bei SV Umbau!

Beitragvon VFRMarkus » Dienstag 12. Oktober 2010, 19:45

Was auch gut passt, ist der 160er Z6
VFRMarkus
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 158
Bilder: 0
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2008, 21:57
Wohnort: Oberfranken
Marke: Honda/Suzuki/Yamaha
Model: RC36II/GM51B/2KF
Baujahr: 0
Hubraum: 750/500/600
PS / KW: 98/72 48/35 46/33
Farbe: rot/schwarz/blau
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3243


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste