Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Welche Liste soll zur Wahl verwendet werden?

Umfrage endete am Mittwoch 19. Januar 2011, 16:41

A, mit Gästestimmen
5
22%
B, ohne Gästestimmen
18
78%
 
Abstimmungen insgesamt : 23

Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon acid » Mittwoch 12. Januar 2011, 16:41

Hallo,

wie Ihr gemerkt habt, steht die Wahl zum Bike des Jahres 2010 an. Wie Ihr auch mitbekommen habt, gab es dieses Jahr Probleme mit den ominösen Gästestimmen. Wir haben uns daher überlegt, zwischen zwei Listen abzustimmen:

A) Gewinner mit Gästestimmen ("verfälscht")
B) Gewinner ohne Gästestimmen ("korrekt")

Die Liste mit den meisten Stimmen wollen wir verwenden. Je nach Ergebnis können wir die Monatswahlen danach korrigieren. Die Umfrage läuft eine Woche!

Hier nochmal die Übersicht. Unterschiede hervorgehoben.

Liste A mit Gästestimmen

Januar - Oolo
Februar - Sundriver
März - Drifter76
April - Sid
Mai - Rocky
Juni - Speedymaus
Juli - DonArcturus
August - cba
September - Demenz
Oktober - Schnubbi
November - Moog71
Dezember - Rocky

Liste B ohne Gästestimmen

Januar - Oolo
Februar - Sundriver
März - Drifter76
April - Sid
Mai - Acid
Juni - Rage
Juli - DonArcturus
August - cba
September - Demenz
Oktober - Kasapv
November - Moog71
Dezember - Rocky
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon rocky » Mittwoch 12. Januar 2011, 17:29

also meiner einer hat ja extra erneut im Dezember kandidiert um eventuell nochmals gegen den "Maifrosch" in der wahl zum Bike des jahres antreten zu können ;)

vllt fragst Du auch einfach nochmal bei den Betroffenen persönlich an , dann könnte man sich den thread hier eigentlich sparen
_______________________________________________________ ... 690ccm reichen vollkommen :unschuld:
Benutzeravatar
rocky
Mr.Topinambur
 
Beiträge: 2888
Bilder: 14
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 22:04
Wohnort: Baden
Marke: Klapperkiste
Model: Herzog
Baujahr: 2012
Hubraum: 690
PS / KW: 73,4 (Prüfstand)
Bereifung vorne: Roadsmart 3
Bereifung hinten: ändert sich andauernd (leider)
Farbe: weiß/schwarz/orange
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 76532
Land: Deutschland
Umbaustory: umbauen ? ich bin froh wenn ich die originalen Schrauben alle halbwegs zusammen halten kann

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon derAlte » Mittwoch 12. Januar 2011, 17:55

+1
derAlte
 

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon BW » Mittwoch 12. Januar 2011, 22:40

Ich treibe die Sache mal auf die Spitze:

Wenn hier jeder "Betroffene" einzeln gefragt wird dann wird letztendlich wieder mit zweierlei Maß gemessen, dann wird die eine Abstimmung korrigiert und die andere nicht.
Ich bin übrigens auch "Betroffener" von jeder einzelnen Abstimmung weil ich jeweils meine Stimme abgegeben habe und möchte jetzt auch persönlich befragt werden! Ich sehe es nämlich nicht ein, warum jetzt ein einzelner darüber entscheiden soll wie viel Gewicht meine Stimme hat. Und bei einer anderen Abstimmung entscheidet dann wieder ein anderer anders, oder was? Das sehe ich absolut nicht ein! Entweder oder!
Wenn, dann muß grundsätzlich darüber entschieden werden ob die Stimmen der Gäste das Gewicht meiner Stimme beeinflussen dürfen oder nicht!
Einer Mehrheitsentscheidung würde ich mich natürlich beugen - das ist dann schließlich Demokratie! Da kann dann auch jeder "Betroffene" abstimmen!
Und genau deswegen stimme ich jetzt hier ab!!!

Mich würde es übrigens nicht wundern wenn acid sein "Amt" als Wahlhampelmann hinschmeißen würde, ich würde es tun!
Dann kann man sich nicht nur diesen Thread sparen sondern gleich die ganzen Bike-Wahlen, noch weiter möchte ich jetzt nicht denken ...
Einen Sack Flöhe hüten ist echt einfacher!
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7049
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon derAlte » Mittwoch 12. Januar 2011, 23:02

Ruhig, Brauner. Hier wollte keiner was hochkochen. Mit Betroffene waren nur die "Sieger" der Monate Mai (rocky bzw. acid), Juni (speedy bzw. rage) und Oktober (schnubbi bzw. kasapv) gemeint. In den anderen Monaten gibt es doch keine Abweichungen zwischen Siegern mit oder ohne Gästestimme.

rocky hat verzichtet, schnubbi glaube ich auch (bin mir aber nicht ganz sicher) bleiben also nur speedy und rage.

Aber von mir aus - lasst die Abstimmung laufen...
derAlte
 

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon BW » Mittwoch 12. Januar 2011, 23:21

Ich bin ruhig und weiß auch wer gemeint war.
Aber es kann sich einfach immer jemand auf den Schlips getreten fühlen,
deshalb und weil die Jahreswahl ansteht brauchen wir eine Entscheidung, die folgende Voraussetzungen erfüllt:
- schnell
- endgültig
- demokratisch
und nicht wieder Gespräche und ewige Diskussionen, die letztendlich dann doch keinen mehr interessieren.
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7049
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon schnubbi » Mittwoch 12. Januar 2011, 23:32

derAlte hat geschrieben:rocky hat verzichtet, schnubbi glaube ich auch (bin mir aber nicht ganz sicher) bleiben also nur speedy und rage.

Aber von mir aus - lasst die Abstimmung laufen...


Ich hatte auch verzichtet. Und die Abstimmung läuft doch eh auf das Ergebnis hinaus.
Benutzeravatar
schnubbi
Grabenschreck
 
Beiträge: 2215
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 30. September 2008, 21:38
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2004
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4052

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon BW » Mittwoch 12. Januar 2011, 23:39

schnubbi hat geschrieben:Und die Abstimmung läuft doch eh auf das Ergebnis hinaus.


Um so besser! ;)
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7049
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon Speedymaus » Mittwoch 12. Januar 2011, 23:57

Also ich bin dafür, :lol:
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
. :unschuld:
Zuletzt geändert von Speedymaus am Mittwoch 12. Januar 2011, 23:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Speedymaus
Custombiker
 
Beiträge: 814
Registriert: Samstag 5. Dezember 2009, 12:35
Wohnort: Pulheim
Marke: Susi
Model: SV 650
Baujahr: 1999
PS / KW: 71
Bereifung vorne: Michelin PiPo 2CT
Bereifung hinten: Michelin PiPo 2CT
Farbe: Knatscherot/Karositz
Postleitzahl: 50259
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=5440

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon Speedymaus » Mittwoch 12. Januar 2011, 23:58

........, bis Mittwoch 19. Januar 2011, 15:41 mit meiner Antwort zu warten :lol: :undweg:
Benutzeravatar
Speedymaus
Custombiker
 
Beiträge: 814
Registriert: Samstag 5. Dezember 2009, 12:35
Wohnort: Pulheim
Marke: Susi
Model: SV 650
Baujahr: 1999
PS / KW: 71
Bereifung vorne: Michelin PiPo 2CT
Bereifung hinten: Michelin PiPo 2CT
Farbe: Knatscherot/Karositz
Postleitzahl: 50259
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=5440

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon kasapv » Donnerstag 13. Januar 2011, 15:02

Wenn jetzt alle wieder meiner Meinung sind, dann ist doch ok. 8-) Spass beiseite...

Kurze Abstimmung ohne viel Diskussion und Streit ist doch in Ordnung. Das Ganze kann man drehen wie man will, es ist von Anfang an unabsichtlich falsch gelaufen und nun wird halt mal die Mehrheit nach der besten Kompromisslösung gefragt. Solange keiner mit 'ner Zeitmaschine rausrückt, wird's keine perfekte Lösung geben.
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon rocky » Donnerstag 13. Januar 2011, 17:15

es gäb ja auch noch ne Alternative die ich jetzt einfach mal ungefragt in den Raum stelle

ähm :unschuld:

wegen allen recht machen und so ... :engel:

wo genau steht denn eigentlich , dass an der Wahl zum Bike des Monats nur 12 Kandidaten teilnehmen dürfen ?

wie bereits gesagt , ich selbst möchte nicht für den Mai kandidieren weder für die erste Monatshälfte noch für die zweite , aber was spricht dagegen für Juni oder Oktober zwei Maschinen in die Jahreswahl aufzunehmen ?

natürlich vorrausgesetzt die Betroffenen wünschen das überhaupt ( vielleicht tritt ja auch der korrigierte Sieger zurück , wer weiß das schon )

schließlich kann für das Gästeschlupfloch im Abstimmungsthread weder der ursprüngliche noch der nachträglich Sieger etwas

das System läßt auf jedenfall bis zu 20 Abstimmungsmöglichkeiten zu , warum also wir nicht ?
_______________________________________________________ ... 690ccm reichen vollkommen :unschuld:
Benutzeravatar
rocky
Mr.Topinambur
 
Beiträge: 2888
Bilder: 14
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 22:04
Wohnort: Baden
Marke: Klapperkiste
Model: Herzog
Baujahr: 2012
Hubraum: 690
PS / KW: 73,4 (Prüfstand)
Bereifung vorne: Roadsmart 3
Bereifung hinten: ändert sich andauernd (leider)
Farbe: weiß/schwarz/orange
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 76532
Land: Deutschland
Umbaustory: umbauen ? ich bin froh wenn ich die originalen Schrauben alle halbwegs zusammen halten kann

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon acid » Donnerstag 13. Januar 2011, 17:49

Ich könnte mich irren, aber ich glaube allein die Monatssieger sind dafür vorgesehen. Diese Abstimmung ist auch nicht dafür gedacht, daran was zu ändern.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon rocky » Donnerstag 13. Januar 2011, 17:59

kann mir nicht vorstellen , dass du das nicht hinbekommst

aber seis drum

war ja nur so ein Vorschlag
_______________________________________________________ ... 690ccm reichen vollkommen :unschuld:
Benutzeravatar
rocky
Mr.Topinambur
 
Beiträge: 2888
Bilder: 14
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 22:04
Wohnort: Baden
Marke: Klapperkiste
Model: Herzog
Baujahr: 2012
Hubraum: 690
PS / KW: 73,4 (Prüfstand)
Bereifung vorne: Roadsmart 3
Bereifung hinten: ändert sich andauernd (leider)
Farbe: weiß/schwarz/orange
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 76532
Land: Deutschland
Umbaustory: umbauen ? ich bin froh wenn ich die originalen Schrauben alle halbwegs zusammen halten kann

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon ZRX-Man » Sonntag 16. Januar 2011, 18:59

rocky hat geschrieben:...

war ja nur so ein Vorschlag



Aber auch kein schlechter!!!! :daumen:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4785
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Vorabstimmung zur Wahl zum Bike des Jahres 2010!

Beitragvon acid » Donnerstag 20. Januar 2011, 11:56

Danke an alle, die abgestimmt haben. Ich kümmer mich in Kürze um die Wahl :winke:
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0


Zurück zu Wahl zum Bike des Monats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron