Rückenprotektoren

Rückenprotektoren

Beitragvon Magno » Mittwoch 26. November 2008, 13:35

Welche habt ihr, welche empfehlt ihr?

ich habe in meiner Jacke den gelben SUPER SHIELD LEVEL 2 in der neuen Jacke von Revit passt aber nur der kleine (Grösse S/M) von meiner Frau. sonst habe ich in den anderen Jacken den grossen (Grösse L)

Ich bin sicher, dass das nicht schlecht ist, aber besser geht immer ;)
Bild
Benutzeravatar
Magno
Umbauer
 
Beiträge: 596
Registriert: Donnerstag 15. November 2007, 14:48
Wohnort: San Sebastian de los Reyes - Madrid
Marke: Kawasaki
Model: Z750
Baujahr: 2004
Hubraum: 3/4 Liter
Bereifung vorne: Bridgestone
Bereifung hinten: auch Bridgestone
Farbe: Oriental Blue
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 34128
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon verbali » Mittwoch 26. November 2008, 13:45

Sollte sich jemanden an meinen Posts stören, beziehe ich mich in jedem Fall auf §20 STGB
Benutzeravatar
verbali
Spam-Bot
 
Beiträge: 8802
Registriert: Montag 6. August 2007, 15:07
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: GS500
Baujahr: 1990
Hubraum: ja
PS / KW: ca.46PS
Bereifung vorne: PP 110/70-17
Bereifung hinten: PP 160/60-17
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 106000
Postleitzahl: 10715
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=653

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon Magno » Mittwoch 26. November 2008, 13:51

verbali hat geschrieben:klick mich, ich bin ein Link



Den hast du, den empfiehlst du oder beides? Preislich ist er ja eher im oberen Mittelfeld.
Bild
Benutzeravatar
Magno
Umbauer
 
Beiträge: 596
Registriert: Donnerstag 15. November 2007, 14:48
Wohnort: San Sebastian de los Reyes - Madrid
Marke: Kawasaki
Model: Z750
Baujahr: 2004
Hubraum: 3/4 Liter
Bereifung vorne: Bridgestone
Bereifung hinten: auch Bridgestone
Farbe: Oriental Blue
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 34128
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon papamopps » Mittwoch 26. November 2008, 14:05

sowas gibts bei louis auch aus dem niedrigen Preissegment :D
Benutzeravatar
papamopps
Der nie Zeit hat
 
Beiträge: 4449
Bilder: 8
Registriert: Mittwoch 20. August 2008, 17:30
Wohnort: Pulheim-Brauweiler bei Köln
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2006
Hubraum: 649
PS / KW: 72
Bereifung vorne: 120/60
Bereifung hinten: 160/60
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 6
Postleitzahl: 50259
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3992

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon Magno » Mittwoch 26. November 2008, 14:10

papamopps hat geschrieben:sowas gibts bei louis auch aus dem niedrigen Preissegment :D

und Preis/Leistung???
ich gebe die 130 € aus wenn ich weiss, das es nichts vergleichbares billiger gibt. wenn ich weiss, das einer für 50-60€ den selben Schutz bietet *träum* dann ist wohl klar was ich mache ;)
Bild
Benutzeravatar
Magno
Umbauer
 
Beiträge: 596
Registriert: Donnerstag 15. November 2007, 14:48
Wohnort: San Sebastian de los Reyes - Madrid
Marke: Kawasaki
Model: Z750
Baujahr: 2004
Hubraum: 3/4 Liter
Bereifung vorne: Bridgestone
Bereifung hinten: auch Bridgestone
Farbe: Oriental Blue
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 34128
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon verbali » Mittwoch 26. November 2008, 14:19

Die preiswerteren sind vom Schutz nicht unbedigt schlechter.
Allerdings leidet darunter der Comfort (Gewicht, Belüftung, Flexibilität,...)
Auch sind die preiswerteren deutlich dicker.

Den A-Stars hab ich, und kann ihn vollends empfehlen (nur der Klettverschluß hat nicht allzuviel kraft)
Sollte sich jemanden an meinen Posts stören, beziehe ich mich in jedem Fall auf §20 STGB
Benutzeravatar
verbali
Spam-Bot
 
Beiträge: 8802
Registriert: Montag 6. August 2007, 15:07
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: GS500
Baujahr: 1990
Hubraum: ja
PS / KW: ca.46PS
Bereifung vorne: PP 110/70-17
Bereifung hinten: PP 160/60-17
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 106000
Postleitzahl: 10715
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=653

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon cba » Mittwoch 26. November 2008, 16:57

verbali hat geschrieben: (nur der Klettverschluß hat nicht allzuviel kraft)


Immer alles auf den Klettverschluss schieben ... tzzz
Ich wuerd ehr sagen deine Plauze hat zu viel Kraft :twisted: :greatsmile:
Gruß
Chris
Benutzeravatar
cba
Wahlkölner
 
Beiträge: 5412
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:27
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: TL 1000 R
Baujahr: 1999
Hubraum: 996 ccm
PS / KW: 145 PS
Bereifung vorne: 120/70 SportSmart
Bereifung hinten: 190/55 SportSmart
Farbe: Gelb
Kilometerstand: 21000
Postleitzahl: 12347
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4590

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon oolo » Mittwoch 26. November 2008, 16:58

cba hat geschrieben:
verbali hat geschrieben: (nur der Klettverschluß hat nicht allzuviel kraft)


Immer alles auf den Klettverschluss schieben ... tzzz
Ich wuerd ehr sagen deine Plauze hat zu viel Kraft :twisted: :greatsmile:



Ich verkneife es mir und andere sprechen es aus :mrgreen: :mrgreen:
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15189
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon cba » Mittwoch 26. November 2008, 17:00

ps: binsch mit dem Protekter von Micha auch schon ne Weile gefahren. Und kann eigentlich auch sagen, dass der mir recht gut gefaellt.
Gruß
Chris
Benutzeravatar
cba
Wahlkölner
 
Beiträge: 5412
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:27
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: TL 1000 R
Baujahr: 1999
Hubraum: 996 ccm
PS / KW: 145 PS
Bereifung vorne: 120/70 SportSmart
Bereifung hinten: 190/55 SportSmart
Farbe: Gelb
Kilometerstand: 21000
Postleitzahl: 12347
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4590

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon verbali » Mittwoch 26. November 2008, 17:05

Man sollte ihne aber im Laden anprobieren. Am besten mit der Kombi.

A-stars hat merkwürdige Größen.

Mir passt der XL sehr gut ( und so groß bin ich nu wirklich nicht)
Sollte sich jemanden an meinen Posts stören, beziehe ich mich in jedem Fall auf §20 STGB
Benutzeravatar
verbali
Spam-Bot
 
Beiträge: 8802
Registriert: Montag 6. August 2007, 15:07
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: GS500
Baujahr: 1990
Hubraum: ja
PS / KW: ca.46PS
Bereifung vorne: PP 110/70-17
Bereifung hinten: PP 160/60-17
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 106000
Postleitzahl: 10715
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=653

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon Slash » Mittwoch 26. November 2008, 17:30

Hey,

ich hab den BMW Rückenprotektor......ich weiß...BMW....aber er ist sehr gut und sitzt super.

hab glaubsch 80€ gezahlt...
Benutzeravatar
Slash
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 103
Registriert: Sonntag 17. Februar 2008, 20:15
Wohnort: München
Marke: Suzuki
Model: GSF 600 Bandit
Baujahr: 1996
Hubraum: 600
PS / KW: 78
Bereifung vorne: Avon Azaro
Bereifung hinten: Avon Azaro
Farbe: Black
Kilometerstand: 25
Postleitzahl: 80687
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon oolo » Mittwoch 26. November 2008, 18:36

Slash hat geschrieben:Hey,

ich hab den BMW Rückenprotektor......ich weiß...BMW....aber er ist sehr gut und sitzt super.

hab glaubsch 80€ gezahlt...



Wo gibs den denn?? Nur bei BMW direkt??? :kratz: :ka:
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15189
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon BW » Mittwoch 26. November 2008, 18:39

Hab nen älteren Safe-Max von Polo für rund 60 Euro.
Ist recht warm und etwas unflexibel aber immerhin schon Level 2.
Und bei mir hält der Klett auch! :mrgreen:

BMW-Klamotten und Helme gibt es immer nur bei BMW!
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7048
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon papamopps » Mittwoch 26. November 2008, 18:39

also, meiner aht 29€ bei louis gekostet....ist halt etwas steif...und man wird im winter dran erinnert, dass man noch 5 kg abnehmen wollte, da ich die hose über den protektor ziehe....das wirddanne twas michelinmännchenmäßig ;)
Benutzeravatar
papamopps
Der nie Zeit hat
 
Beiträge: 4449
Bilder: 8
Registriert: Mittwoch 20. August 2008, 17:30
Wohnort: Pulheim-Brauweiler bei Köln
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2006
Hubraum: 649
PS / KW: 72
Bereifung vorne: 120/60
Bereifung hinten: 160/60
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 6
Postleitzahl: 50259
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3992

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon BW » Mittwoch 26. November 2008, 18:43

Die Ausrede kenne ich! :D

"Haste zugenommen? Die Kombi sitzt so eng!"
"Nee, ich trage doch Rückenprotektor!"
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7048
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon verbali » Mittwoch 26. November 2008, 18:52

...pssssssssssssst :unschuld:
Sollte sich jemanden an meinen Posts stören, beziehe ich mich in jedem Fall auf §20 STGB
Benutzeravatar
verbali
Spam-Bot
 
Beiträge: 8802
Registriert: Montag 6. August 2007, 15:07
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: GS500
Baujahr: 1990
Hubraum: ja
PS / KW: ca.46PS
Bereifung vorne: PP 110/70-17
Bereifung hinten: PP 160/60-17
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 106000
Postleitzahl: 10715
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=653

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon papamopps » Mittwoch 26. November 2008, 19:07

verbali hat geschrieben:...pssssssssssssst :unschuld:



ey ne...ehrlich!!!! :yippie:
Benutzeravatar
papamopps
Der nie Zeit hat
 
Beiträge: 4449
Bilder: 8
Registriert: Mittwoch 20. August 2008, 17:30
Wohnort: Pulheim-Brauweiler bei Köln
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2006
Hubraum: 649
PS / KW: 72
Bereifung vorne: 120/60
Bereifung hinten: 160/60
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 6
Postleitzahl: 50259
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=3992

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon moorhuhn » Mittwoch 26. November 2008, 19:57

Ich fahr den Dainese Wave. Belüftung von dem Teil ist superangenehm, selbst bei 30°C.
Benutzeravatar
moorhuhn
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 142
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 19:10
Marke: Suzuki
Model: GS 500e
Baujahr: 1996
Hubraum: 500
PS / KW: 46 PS
Bereifung vorne: 110/70 Pilot Power
Bereifung hinten: 160/60 Pilot Power
Farbe: Schwarz
Kilometerstand: 48000
Postleitzahl: 85229
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon k-star » Mittwoch 26. November 2008, 23:01

Habsch auch den Alpinestars Bionic bin mit dem bisher zufrieden, mein Klett hält bisher auch noch :)
Benutzeravatar
k-star
Schrauberlehrling
 
Beiträge: 496
Registriert: Samstag 24. November 2007, 19:42
Wohnort: Berlin
Marke: Stevens
Model: X3
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 13187
Land: Deutschland

Re: Rückenprotektoren

Beitragvon Tomato » Donnerstag 27. November 2008, 09:25

moorhuhn hat geschrieben:Ich fahr den Dainese Wave. Belüftung von dem Teil ist superangenehm, selbst bei 30°C.




Mit dem liebäugel ich auch, hab schon mehrfach positives über den gehört!
SV 650 S: Bild
Benutzeravatar
Tomato
Custombiker
 
Beiträge: 995
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 23:07
Wohnort: Aachen
Marke: Suzuki
Model: SV 650 S
Baujahr: 2003
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Bereifung vorne: 120
Bereifung hinten: 160
Farbe: Blau
Kilometerstand: 21600
Postleitzahl: 52064
Land: Deutschland
Umbaustory: http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=2387

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron