Moppedrampen [No Spam]

Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon Tiggalot » Freitag 29. April 2011, 23:15

Mahlzeit!

Demnächst möchte meine kleine Strandeule ja zu mir in die Berge ziehen. Nun ist angeplant einen Sprinter zu mieten um den Umzug zu bewerkstelligen, und wir wollen da natürlich auch direkt das Mopped reinschubsen.

Nu hab ich keine Rampe, sie keine Rampe und extra eine für teuer Geld kaufen ist auch irgendwie doof.

Hat evtl. jemand einen sachdienlichen Vorschlag wie wir dieses Problem gelöst bekommen?
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen" - Walter Röhrl
Bild
Benutzeravatar
Tiggalot
Double-Triple
 
Beiträge: 2930
Bilder: 0
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 13:28
Wohnort: Höxter/Zug
Marke: BMW
Model: R1200 GS LC
Baujahr: 2015
Hubraum: 1200
PS / KW: 125/92
Bereifung vorne: Michelin Anakee III
Bereifung hinten: Michelin Anakee III
Farbe: Triple Black
Kilometerstand: 16500
Postleitzahl: 6340
Land: Schweiz
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=6249

Re: Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon Ska » Freitag 29. April 2011, 23:57

Dickes Holzbrett von 2-5 cm Stärke und ca. 1,50 bis 2,00 Metern Länge, je dicker je besser. Unten verkeilen (Fuß vor) und fertig. ;) Hat eigentlich als Provisorium immer ausgereicht. Gibt aber bestimmt bessere Methoden.
"Liebe deinen nächsten wie dich selbst"- Kurt Cobain
Benutzeravatar
Ska
Zündkerzenspezi
 
Beiträge: 2247
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 03:31
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: SV 650
Baujahr: 2002
Hubraum: 645
PS / KW: 72/53
Bereifung vorne: Michelin Pilot Road2
Bereifung hinten: Michelin Pilot Road2
Farbe: Blau
Kilometerstand: 32900
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon Sid » Samstag 30. April 2011, 00:17

Wir ham am Ausganspunkt zum Einladen den netten Händler gefragt, der hat uns das Ding fürn bisschen was in die Kaffeekasse ne halbe Stunde ausgeliehen.

Dann haben wir dasselbe am Endpunkt wiederholt, hat auch geklappt. Zweimal Rampe gehabt und minimal "Miete" bezahlt.

Natürlich würd ich vorgänig anfragen dass du dann die Dinger auch bekommst wenn du sie brauchst.


Grüssle Sid
Benutzeravatar
Sid
Gixxer-Bügler
 
Beiträge: 2254
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 12:30
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0

Re: Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon PEOPLES » Samstag 30. April 2011, 06:09

Biertischgarnitur, zumindest wenn die Karre nciht zu schwer ist.
Bild LPG im Volvo
Benutzeravatar
PEOPLES
Meisterschrauber
 
Beiträge: 1157
Registriert: Montag 17. Dezember 2007, 22:46
Wohnort: München
Marke: Suzuki
Model: GSXR 1000
Baujahr: 2004
Hubraum: 988
PS / KW: 179 PS
Bereifung vorne: Pir SC PRO / BT003
Bereifung hinten: Pir SC PRO /BT002PRO
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 26
Postleitzahl: 80997
Land: Deutschland

Re: Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon oolo » Samstag 30. April 2011, 09:11

Nee Gerüstbohle, aber zum ausladen brauchste das ding ja auch ;)
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon Alex » Samstag 30. April 2011, 10:12

Wir haben meine GS damals einfach in den Sprinter reingehoben. Mit 3 Leuten geht das Problemlos. Erst vorne hoch und dann hinten anheben und reinschieben. 2 Leute heben und der dritte hält die Maschine gerade ;)
Benutzeravatar
Alex
krank wie Resa
 
Beiträge: 1732
Bilder: 1
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 17:13
Wohnort: Aachen
Marke: Suzuki
Model: SV 650 S
Baujahr: 2006
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Bereifung vorne: PiRo3
Bereifung hinten: PiRo3
Farbe: Schwarz
Kilometerstand: 18000
Postleitzahl: 52064
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=77&start=420

Re: Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon Ritchie » Samstag 30. April 2011, 21:22

3 Mann und reinheben.
Klappt Wunderbar.
...wird es nass


Egal wie dicht du jemals warst. Goethe war Dichter!
Benutzeravatar
Ritchie
Custombiker
 
Beiträge: 988
Registriert: Samstag 8. September 2007, 19:27
Wohnort: 73235 Weilheim/Teck
Marke: Suzuki
Model: Gs666Sa / Gs500e
Baujahr: 1992
Hubraum: 487 / 487
PS / KW: 46/34 46/34
Bereifung vorne: 110/70-17 PP / Org.
Bereifung hinten: 160/60-17 PP / Org.
Farbe: Schw.rot fell / Schw
Kilometerstand: 40000
Postleitzahl: 73235
Land: Deutschland
Umbaustory: Gibts auch

Re: Moppedrampen [No Spam]

Beitragvon Strandeule » Montag 2. Mai 2011, 00:25

Danke für die Tipps, mal schaun, wie viele kräftige Umzugshelfer ich zusammenbekomme.
Mache davon abhängig, ob das Leihen einer Rampe oder 3 Mann/3 Ecken die bevorzugte Methode ist.
Bild
Benutzeravatar
Strandeule
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 167
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 26. April 2011, 22:14
Wohnort: Baar
Marke: BMW
Model: F 700 GS
Baujahr: 2013
Hubraum: 800
PS / KW: 75 PS
Bereifung vorne: 110/80-19
Bereifung hinten: 140/80-17
Farbe: Ostagrau Metallic Matt
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 6340
Land: Schweiz


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron