Meine Seite der Wahrheit

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon Banksy » Samstag 26. November 2011, 21:39

Unter Schriftstellern heißt es, daß das erste Buch sei immer autobiografisch geprägt. Das hast Du dir scheinbar richtig zu Herzen genommen.
Dafür wünsche ich natürlich den vollen Erfolg :daumen:
ps. so wie ich das gelernt habe, gehts bei yin/yang primär um das sich Ergänzende und gegenseitig Beeinflussende und kann nicht voneinander getrennt werden. Daher auch der weiße Punkt im schwarzen Feld und umgekehrt (in der neueren Deutung)
<<recursive>> Wenn man sich zu alt für eine Sache dünkt, sollte man sie erst recht probieren (P.Picasso)
Benutzeravatar
Banksy
Schrauberlehrling
 
Beiträge: 487
Bilder: 8
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 00:39
Wohnort: Mannheim
Marke: Suzuki
Model: GS500e
Baujahr: 1989
Farbe: Novelty Black
Kilometerstand: 68159
Postleitzahl: 68159
Land: Deutschland

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Donnerstag 8. Dezember 2011, 01:56

Endlich ist mein 2. Musterbuch auch in der Sendungsverfolgung der mexikanischen Post aufgetaucht. Es ist von Mexiko Stadt über Guadalajara zu mir unterwegs. Letzten Montag, habe ich den Buchblock mit den letzten Korrekturen zum Verlag geschickt. Sobald ich das Musterbuch in Händen halte und mich von der Farbechtheit des Umschlags überzeugen konnte, wird gedruckt. Da ich das Buch eines anderen Autoren des Verlags schon hier habe, gibt es bezüglich der Buchqualität keine Zweifel. Endspurt. :party3:
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Donnerstag 8. Dezember 2011, 17:51

Ich habe soeben eine kleine Leseprobe zum Herunterladen im Verkaufsraum eingefügt.

Tipp: Nicht das Impressum überlesen. ;)
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon schnubbi » Donnerstag 8. Dezember 2011, 17:57

Die Mobile Seite ist leer?
Benutzeravatar
schnubbi
Grabenschreck
 
Beiträge: 2215
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 30. September 2008, 21:38
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2004
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4052

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Donnerstag 8. Dezember 2011, 18:09

Gezeigt werden die ersten 10 Seiten vom Buch, die, wie das nunmal so ist, gewisse leere Seiten enthält. In diesem Fall sind Seiten 6 und 8 leer. ;)

Wenn dem nicht so ist, ist was falsch. Wobei bei mir alles klappt. :ka:
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon schnubbi » Donnerstag 8. Dezember 2011, 19:44

Ich meinte die mobile Seite des Impressums. Sorry.
Benutzeravatar
schnubbi
Grabenschreck
 
Beiträge: 2215
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 30. September 2008, 21:38
Marke: Suzuki
Model: SV650S
Baujahr: 2004
Hubraum: 650
PS / KW: 72
Kilometerstand: 29000
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=4052

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon ZRX-Man » Dienstag 13. Dezember 2011, 01:21

Kriegt man dann eigentlich ein handsigniertes Exemplar mit Widmung? :kratz:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4783
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Dienstag 13. Dezember 2011, 03:30

So, Musterbuch ist endlich da. Erstbestellung zum Verlag ging natürlich auch sofort raus. Sobald es lieferbar ist, sag ich Bescheid.

Musterbuch 001.jpg


Musterbuch 008.jpg


Musterbuch 009.jpg


PS: Handsigniert ist natürlich schwierig, weil ich hier und Buch (zum Verkauf) da. Portokosten übersteigen da schnell den Verkaufspreis.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon Drifter76 » Dienstag 13. Dezember 2011, 12:01

Sorry, aber da bestehen wohl einige drauf!
Dann musst du wohl doch vom Erlös Flugtickets kaufen und beim Forentreffen erscheinen :mrgreen:
Benutzeravatar
Drifter76
total überbewertet!
 
Beiträge: 923
Registriert: Freitag 17. August 2007, 21:00
Marke: Suzuki
Model: SV650/TL1000
Baujahr: 2004
Hubraum: 650/1000
PS / KW: 72/125PS
Bereifung vorne: schwarz/rund
Bereifung hinten: schwarz/rund
Farbe: dunkelschwarz
Postleitzahl: 67227
Land: Deutschland

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon ZRX-Man » Dienstag 13. Dezember 2011, 13:05

Drifter76 hat geschrieben:Sorry, aber da bestehen wohl einige drauf!
Dann musst du wohl doch vom Erlös Flugtickets kaufen und beim Forentreffen erscheinen :mrgreen:


+1! :rock:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4783
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon lyrical jazz » Dienstag 13. Dezember 2011, 13:35

ZRX-Man hat geschrieben:
Drifter76 hat geschrieben:Sorry, aber da bestehen wohl einige drauf!
Dann musst du wohl doch vom Erlös Flugtickets kaufen und beim Forentreffen erscheinen :mrgreen:


+1! :rock:



dafür :daumen:
Benutzeravatar
lyrical jazz
Pixeljägerin
 
Beiträge: 864
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2009, 21:11
Wohnort: frankenthal
Marke: wech
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 67227
Land: Deutschland

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Dienstag 13. Dezember 2011, 14:33

Was wollt ihr denn mit einem alten Mann beim Forentreffen? :mrgreen:
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon Ska » Dienstag 13. Dezember 2011, 17:04

Sind einfach nicht genügend alte Männer da ;)
"Liebe deinen nächsten wie dich selbst"- Kurt Cobain
Benutzeravatar
Ska
Zündkerzenspezi
 
Beiträge: 2247
Registriert: Sonntag 26. August 2007, 03:31
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: SV 650
Baujahr: 2002
Hubraum: 645
PS / KW: 72/53
Bereifung vorne: Michelin Pilot Road2
Bereifung hinten: Michelin Pilot Road2
Farbe: Blau
Kilometerstand: 32900
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon BW » Dienstag 13. Dezember 2011, 22:42

Ska hat geschrieben:Sind einfach nicht genügend alte Männer da ;)


Bei nächsten Mal bin ich 40, zählt das? :roll:
Volljährig aber niemals erwachsen!
Benutzeravatar
BW
Forums-Pinky
 
Beiträge: 7049
Registriert: Montag 6. August 2007, 13:42
Marke: Bärenmarke
Model: RC89
Baujahr: 2017
Hubraum: 750
Kilometerstand: 2
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Dienstag 13. Dezember 2011, 22:45

Also doch alles junge Spunde so wie ich. :mrgreen:
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon Biggi » Mittwoch 14. Dezember 2011, 10:28

kasapv hat geschrieben:So, Musterbuch ist endlich da.....

Muss ein schönes Gefühl sein, das eigene Buch in den Händen zu halten. Du strahlst jedenfalls eine innere Zufriedenheit aus. :)

Und was das Alter angeht: Alter ist relativ und wird überbewertet. :roll:
Benutzeravatar
Biggi
CB-Fee
 
Beiträge: 710
Registriert: Mittwoch 25. November 2009, 09:57
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Mittwoch 14. Dezember 2011, 14:52

Biggi hat geschrieben: Muss ein schönes Gefühl sein, das eigene Buch in den Händen zu halten. Du strahlst jedenfalls eine innere Zufriedenheit aus. :)


Es ist in der Tat ein schönes Gefühl. Zunächst einmal bin ich glücklich, dass es wirklich ein richtiges Buch mit entsprechendem Umfang geworden ist. Schriftgrösse und Zeilenabstand hat der Verlag anscheinend auf das Minimum begrenzt, um die Seitenanzahl noch so (relativ) gering zu halten und somit einen niedrigen Veraufspreis zu erzielen. Etwas kleinere Schrift und es wäre schon unangenehm und anstrengend zu lesen. Bei meinen Kalkulationen durch verschiedene Book on Demand Anbieter war es mir wirklich unmöglich einen so fairen Verkaufspreis zu erzielen. Minimumpreis wären dabei 14,90 gewesen, wobei da der "Gewinn" so schmal ausgefallen wäre, dass Werbung nahezu unmöglich werden würde. So hätte ich den Preis auf mindestens 15,90 hochschrauben müssen. Das wiederum bei einem DIN A5 Format, was die Seitenzahl auf 200 runtergebracht hätte. Damit hätte ich ein untypisches Taschenbuchformat, einen hohen Verkauspreis (wenn man vergleichbare Bücher auf dem Markt heranzieht) und das bei unbekanntem Autor. 12,00 Euro bei der vorliegenden Qualität mit dem gegebenem Umfang sind mehr als fair.

Und nach all der Arbeit, speziell seit Januar, ist es einfach befriedigend zu sehen, dass man ein qualitativ zufriedenstellendes Werk geschaffen hat. Ich habe hier ein Buch von Autoren der bei einem Book on Demand Anbieter veröffentlicht hat und da muss ich schon schmunzeln. Direkt im ersten Satz Grammatikfehler. Das komplette Buch hat keine Kapitel, es geht in einem durch. Die Rechtschreib- und Grammatikfehler lassen einen beim Lesen oft stolpern. Die Geschichte selber springt manchmal. Da gehen die Protagonisten in einen laden und kaufen etwas. Als sie draussen sind, werden sie von einem Polizisten angesprochen, der wie sich herausstellte schon im Laden war. Das hätte man besser umschreiben können. Einmal wurde Sonnenaufgang mit Sonnenuntergang verwechselt und obwohl die Pferde ein paar Seiten zuvor zurückgelassen wurden, ritten sie auf einmal wieder.

Daher bin ich um so zufriedener, mit dem was ich geschaffen habe. Es ist sicherlich noch immer nicht 100%ig fehlerfrei, vor allem bin ich mir nicht so sichher, ob alle Empfehlungen meiner später erworbenen Dudensoftware wirklich so korrekt sind (bin noch vor den wesentlichen Rechtschreibreformen geschult worden!). Zumindest dürfte die Fehlerhäufigkeit in einem Rahmen liegen, dass sie nicht von der eigentlichen Geschichte ablenkt.
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon Biggi » Mittwoch 14. Dezember 2011, 21:54

Was mich noch interessiert:
Fühlst du dich nun ein bisschen "nackich", nachdem du ein Großteil deines Leben niedergeschrieben hast und die ganze Welt es bald lesen kann?
Benutzeravatar
Biggi
CB-Fee
 
Beiträge: 710
Registriert: Mittwoch 25. November 2009, 09:57
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon kasapv » Mittwoch 14. Dezember 2011, 22:16

Nö. Das macht mir nichts. Man wird doch ständig be- oder verurteilt. Ob man nun gekannt wird oder nicht. Jemand der mir auf der Strasse entgegekommt, denkt vielleicht: Der sieht aber doof aus. Oder: Der ist bestimmt schwul. Das macht mir ja auch nichts aus.

Ich stehe zu Allem, was ich getan habe und was niedergeschrieben steht. Ich kann mir morgens in den Spiegel schauen und behaupten, dass ich immer das Beste aus dem gemacht habe, was mir zu jedem Zeitpunkt zur Verfügung stand. Fehler machen wir alle. Ob ich meine wiederholen würde oder was ich überhaupt erst als meine Fehler ansehe, steht auf einem anderen Blatt. Einige Leser sehen sicherlich Fehler, die ich nicht als solche sehe.

Es ist nichts erlogen, gestreckt, beschönigt. Wer etwas nicht glaubt, glauben kann, glauben mag ... Jeder darf sich seine Meinung bilden, seine Schlüsse ziehen. Es ist ja nur "Meine Seite der Wahrheit". ;)
Nur weil Du atmest, heisst es nicht, dass Du lebst
Benutzeravatar
kasapv
capo dei puffi
 
Beiträge: 4319
Bilder: 30
Registriert: Montag 19. November 2007, 18:49
Wohnort: Puerto Vallarta, Mexiko
Marke: BMW
Model: R1200GS
Baujahr: 2005
Hubraum: 1170
PS / KW: 98/ 72
Bereifung vorne: 110/80ZR19
Bereifung hinten: 150/ 70 ZR 17
Farbe: gelb
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Meine Seite der Wahrheit

Beitragvon Sid » Montag 19. Dezember 2011, 09:07

:daumen:



und signiert MUSS es sein, Porto egal, meinetwegen darfst du soviel Porto verlangen dass du davon noch ein Bier trinken kannst :mrgreen:


Grüssle Sid
Benutzeravatar
Sid
Gixxer-Bügler
 
Beiträge: 2254
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 12:30
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron