Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Der Vorstellungsbereich für alle neuen Mitglieder.

Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Montag 17. Oktober 2016, 15:55

Servus Leute,
bisher war ich in verschiedenen eher Modellbezogenen Foren unterwegs und bin jetzt auf dem GS Wiki auf diese Seite gestoßen.
Kurz zu mir. Ich bin 22 Jahre alte, arbeite am Flughafen und diese 4 Fahrzeuge befinden sich derzeit in meinem Fuhrpark.
Honda LEAD 50(Früher Vario Jehova aus den 80ern), KMS HS 125-2 ($-Gang Halbautomatik, Derivat Honda Innova), Suzuki GS 500E(Anspruchsloser Zweizylinder aus den 90ern) und eine Honda NC 750S(aktueller Zweizylinder von Handa mit viel Drehmoment und wenig Verbrauch).
Bisher war ich zweimal Opfer von unaufmerksamen Autofahrern, zu meinen 50er Zeiten wurde ich von einem Linksabbieger übersehen und jetzt am 21. Juli ist mir einer in der Schweiz mit seiner Dose auf die NC aufgefahren. Sah erst schwer nach einem Totalschaden aus, aber die Schwinge hat sich krumm gemacht um den Rahmen zu retten :yippie: , denn das Angebot beim Kauf war ein Überschnapper den ich so schnell nicht wieder geschossen hätte.
Ansonsten, ein paar dürften mich schon gesehen haben, ich war beim letzten Spare Ribs All You Can Eat dabei und saß ganz am Ende vom Tisch beim Olli und Goose.
Wenn ich was vergessen habe fragt mich gern.


Ansonsten: Hier noch ein bisschen off-topic. Wie ich zu den Modellen gekommen bin und was mir an Ihnen gefällt und was nicht

Honda LEAD 50: Mein erstes Fahrzeug überhaupt! Habe damals mit einer geredet die sich mit Rollern wirklich auskennt. Meine Frage war, was ist echt zuverlässig und unkaputtbar? Ihre Antwort Honda LEAD 50. Also habe ich mir sowas gekauft, war für mich damals echt teuer aber in super Zustand! Habe an dem Ding einiges gelernt und es war mein Goldstück. Dann eines Tages, ich höre unten das Plastik eingeschlagen wird, schnell runter mit Basi aber vom 3. Stock dauert es etwas, ein Trost Sie haben sich mit dem massiven Lenkradschloss echt schwer getan und anstatt das Ding zu behalten oder im Wald zu verscharren, nein als Sie keine Lust mehr drauf hatten, haben Sie es vergewaltigt in der Gase liegen gelassen. Ich suche immernoch Gabel Lenkradschloss, Handschuhfach, Sitzbankschloss. Rücklichteinheit und Frontverkleidung, wenn jemand sowas hat, nur her damit.


Flextech Topdrive Mit der Zeit war es mir zu Schade, die LEAD 50 jeden Tag zur Schule zu fahren vorallem als der Winter kam tats weh. Da schaute ich Abends spontan in Ebay Kleinanzeigen rein und siehe da, gleich in der Nähe steht so ein Jehova funktionieren für unter 150€ da. Ich war der erste der angerufen hat und habe für 100€ zugeschlagen. Optisch war das Ding in einem erbärmlichen Zustand und ich musste auch einiges daran machen. Neuer Riemen, neue Rollen, Ventile einstellen eben mal den Wartungsstau beseitigen. Lief mit neuem Riemen 60 und ich bin damit wirklich viel gefahren, geringer Verbrauch und recht flott, irgendwann hat mir eine Fehlzündung ein Loch in den Auspuff geschlagen, Klang besser schaute aber in Kombi mit dem rostigen Auspuff echt trashy aus. Die Bremsen waren echt einfach nur sch****. Vorne und hinten Trommel, hinten war die Bremsleistung ok, aber vorne konnte ich selbst auf nasser und rutschiger Fahrbahn und unter maximalem Krafteinsatz das Vorderrad nicht zum blockieren bringen. Das https://thumbs.dreamstime.com/z/tool-ha ... 543951.jpg brachte zwar Abhilfe, zwar konnte ich dann Walnüsse mit der Hand spielend knacken, richtig Bremsen konnte ich aber immernoch nicht. Habe Ihn mit ca. 12.000Km gekauft und kurz nach der 25.000er Marke wurde ich von einem Linkabbieger übersehen. Über die Motorhaube abgerollt und ab ins Gebüsch, keine bleibenden Schäden.


Hisun HS 125-2 Da Unfall und Vandalismus beinahe zeitgleich passierten, musste schnell ein neues Fahrzeug her. Ich habe mich schon vorher über die Honda Innova eingelesen und fand das Fahrzeug einfach faszinierend. Unter 2 Liter Verbrauch spielend möglich, knapp 100 Vmax, sehr leicht und handlich und extrem einfache Wartung. Für mich zu dem Zeitpunkt aber zu teuer. Habe schon die Tage davor ein China Derivat auf mobile beobachtet, aber 3 Fahrzeuge? Dann brauchte ich ein neues also hin und angeschaut, ja super 319€ mit 319Km auf der Uhr. Gekauft und mit Werkzeug mit dem ich das Ding hätte unterwegs auseinander und wieder zusammenbauen können auf die 500Km weiter Heimreise gemacht. Läuft seitdem bis auf Wartung problemlos und wird 10.000Km im Jahr gefahren. Manko, die Schaltgabeln des 3 Ganges sind verbogen. Also vom 2. gleich in den 4. kein Problem so zu fahren bloß an starken Steigungen kann das zum Problem werden.


Honda NC 750S Über die Honda NC habe ich davor schon viel gelesen und alles was ich gelesen habe gefiel mir sehr. Als dann eine NC 750S mit ca. 500Km auf der Uhr für 4400€ in der Nähe Angeboten wurde, bin ich schwach geworden und habe zugeschlagen und mir selbst ein Weihnachtsgeschenk gemacht. Lief bisher problemlos, so wie man das von einer Honda erwartet, Fahrwerk und Bremsen sind echt Top, bin mit dem Verbrauch bisher immer unter 4 Litern gewesen und das Helmfach ist einfach unschlagbar praktisch. Ist zwar wie alle Anderen das ganze Jahr zugelassen, wird aber niemals im Salz gefahren. Am 21.7. ist mir wie gesagt einer draufgefahren, konnte aber repariert werden und seit kurzem ist der so leere Platz auf meinem Garagenparkplatz wieder besetzt.


Suzuki GS 500E War eher ein spontan Kauf. 800€ 52.000 Km(Wobei ich der Meinung bin, dass der Tacho schonmal rum ist) Topcase, Koffer und Windschild dabei. Da mir die NC auf Dauer zu Schade war jeden Tag 80 Km zur Arbeit gefahren zu werden und es mit der Hisun doch etwas lang dauert, sollte etwas fürs Pendeln her. Fahrwerk ist natürlich unterdämpft, dafür aber sehr bequem zum Fahren. Die rutschige Sitzbank nervt extrem und geht demnächst zum Sattler. Die Bremse ist ok, aber nicht der Hit. Rost macht sich so langsam breit und letztens habe ich Ihr diesen Scheinwerfer für die dunkle Jahreszeit gegönnt https://www.louis.de/artikel/truck-lite ... r=10035484 ein Flutlicht vor dem Herrn.


Fahrzeuge sind in der Reihenfolge wie Sie zu mir gekommen sind. Ich hoffe es ist nicht zu lang geworden

Gruß
Alex
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon ZRX-Man » Dienstag 18. Oktober 2016, 12:09

Hi, Alex, hier auch willkommen!!! :winke:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4783
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Mittwoch 19. Oktober 2016, 00:46

danke dir :D
aber hier im Forum passiert ja recht wenig
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon kay73 » Mittwoch 19. Oktober 2016, 07:21

Ersteinmal Willkommen!

Wenig? Aber dafür Abhilfe zu schaffen liegt ja an uns (allen).
Die meisten sind mittlerweile in anderen Foren unterwegs. Teils wieder im "Blauen", teils in anderen typenbezogenen Foren.
Andererseits tummel ich mich im Blauen auch rum- und da einzige, was da jetzt regelmäßig passiert, ist die Umbaustory eines einzelnen....
Ähnlich zu hier dem "Punkt des Tages".
Insofern gehts uns hier doch noch gut. Das forum lebt noch. :rock:
Suche:
Zeit und Geld - der Rest kommt von alleine
Benutzeravatar
kay73
nervt
 
Beiträge: 3882
Bilder: 32
Registriert: Samstag 18. August 2007, 16:32
Marke: Suzuki
Model: GM51B
Baujahr: 1993
Hubraum: zu wenig
PS / KW: zu wenig
Bereifung vorne: rund
Bereifung hinten: rund
Farbe: verkehrsweiß
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 18184
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon ZRX-Man » Donnerstag 20. Oktober 2016, 11:26

Richtich, und sogar international, seit Kasapv wieder reinschaut..... :mrgreen:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4783
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Donnerstag 20. Oktober 2016, 14:18

wer ist den Kasapv? Wie habt ihr dann 15 Leute zum Sparerib-all-you-can-eat zusammenbekommen?
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon kay73 » Donnerstag 20. Oktober 2016, 18:42

kasapv: Schau mal ins Impressum.... ;)

15 Leute: das weiß ich auch nicht. Im Moment ist Norden und Süden hier vertreten. Ich bin Norden....
Suche:
Zeit und Geld - der Rest kommt von alleine
Benutzeravatar
kay73
nervt
 
Beiträge: 3882
Bilder: 32
Registriert: Samstag 18. August 2007, 16:32
Marke: Suzuki
Model: GM51B
Baujahr: 1993
Hubraum: zu wenig
PS / KW: zu wenig
Bereifung vorne: rund
Bereifung hinten: rund
Farbe: verkehrsweiß
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 18184
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Donnerstag 20. Oktober 2016, 21:49

habe ins Impressumg geschaut meint ihr damit KArsten SAller Puerto Vallarta? Verstehe das Problem nicht so ganz. bzw. weshalb hier deshlab so wenig los ist? :ka:
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon kay73 » Freitag 21. Oktober 2016, 07:15

weshalb hier so wenig los ist: Das Forum wurde "damals" ins Leben gerufen von Leuten, welche das "blaue" Forum meiden mußten oder wollten.
Damals war das forum auch noch hauptsächlich GS-geprägt. Die meisten neuen GS-Fahrer meldeten sich dann aber doch wieder beim blauen an, wodurch das blaue wuchs, wie auch bereits davor schon, unser "grünes" Forum aber durch die Nachkommen nicht ausgleichen konnte, was hier auch an Abgngen war.
Ein kleiner teil ging wegen Diskrepanzen mit anderen, die meisten sind sicherlich auf andere Motorräder wie die SV umgestiegen.
Mit dem Mangel an "Frischlingen" kam dazu noch das Problem, daß es keine NEUEN Fragen mehr zu Technikproblemen gab.

Wenig los ist absolut richtig. Relativ- und dazu kann man ja nur grün und blau vergleichen- ist unser grünes glücklicherweise noch nicht leblos.
Suche:
Zeit und Geld - der Rest kommt von alleine
Benutzeravatar
kay73
nervt
 
Beiträge: 3882
Bilder: 32
Registriert: Samstag 18. August 2007, 16:32
Marke: Suzuki
Model: GM51B
Baujahr: 1993
Hubraum: zu wenig
PS / KW: zu wenig
Bereifung vorne: rund
Bereifung hinten: rund
Farbe: verkehrsweiß
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 18184
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon ZRX-Man » Freitag 21. Oktober 2016, 07:42

Und Karsten war hier zeitweise recht aktiv und hat uns vor allem im Winter mit geilen Bildern versorgt...

Und vor kurzem eben hat er sich mal wieder gemeldet!

Zu den 15 Leuten beim Spareribs-Essen:

Da war der grooooße "Heumacher" unterwegs:
Andere Stammtische, Freunde, Familie, Kollegen... Aber alles Motorradfahrer!
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4783
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Freitag 21. Oktober 2016, 09:58

ja seeehr schade, im blauen Forum gibt es immer wieder für mich neue Fragen, aber die können ja natürlich schon 1000. mal beantwortet sein
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Lumpenluie » Samstag 22. Oktober 2016, 15:15

Willkommen

:winke: :winke: :winke:
Gruß Felix
Bild
Benutzeravatar
Lumpenluie
LULU
 
Beiträge: 2413
Bilder: 0
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 18:26
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki
Model: SV 650N
Baujahr: 1999
Hubraum: 645
PS / KW: 52 KW
Bereifung vorne: 120/60
Bereifung hinten: 160/60
Farbe: schwarz
Kilometerstand: 17000
Postleitzahl: 10249
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon oolo » Samstag 29. Oktober 2016, 14:30

Jehova



Tach
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Sonntag 30. Oktober 2016, 02:00

Jehova? Hab doch gar nicht Roller gesagt. Oder wofür ist das hier das Wort wofür man sonst gesteinigt wird?
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon ZRX-Man » Montag 31. Oktober 2016, 12:21

Das Wort ist "oolo"!

:mrgreen:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4783
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Dienstag 1. November 2016, 13:43

muss ich das verstehen? :kratz:
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon ZRX-Man » Mittwoch 2. November 2016, 11:04

Nö, DEN versteht eh keiner... :crazy:
Wenn es was für alle ist, ist es nichts für mich!
Aber mit dem richtigen Spielzeug ist es nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!!

Greetz,
der Horst
Benutzeravatar
ZRX-Man
Tabaluga
 
Beiträge: 4783
Bilder: 11
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 13:33
Wohnort: Frauenvils bei Taufkirchen/Vils
Marke: Kawasaki
Model: ZRX 1100/KLV 1000/2xZZR 1100/Z 650
Baujahr: 1999
Hubraum: 1100/1000/1100/750
PS / KW: 106/98/150/78
Bereifung vorne: divers....
Bereifung hinten: divers...
Farbe: grün/orange/???/rot/schwarz
Kilometerstand: 97600
Postleitzahl: 84416
Land: Deutschland
Umbaustory: Was lange währt... http://www.bikers-corner.net/viewtopic.php?f=30&t=4075

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon Motorradverrückter » Mittwoch 2. November 2016, 21:35

ok na dann :engel: :unschuld:
Motorradverrückter
Selber-Öl-Wechsler
 
Beiträge: 107
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 14:51
Postleitzahl: 80809
Land: Deutschland

Re: Grüß Gott und Servus aus dem schönen München

Beitragvon oolo » Samstag 5. November 2016, 23:41

ZRX-Man hat geschrieben:Nö, DEN versteht eh keiner... :crazy:

:stone:

Warte ab :greatsmile:
„Wir müssen aufpassen, daß wir aus Geschwindigkeit nicht Hektik machen.“
Benutzeravatar
oolo
macht alles gut
 
Beiträge: 15192
Registriert: Montag 6. August 2007, 18:43
Wohnort: Grüne Hauptstadt Europas
Marke: B M W
Model: R 1200 GS TÜ
Baujahr: 2012
Hubraum: 1200
PS / KW: 110
Bereifung vorne: Rund und schwarz
Bereifung hinten: Rund und schwarz
Farbe: Triple black plus black extra
Kilometerstand: 18500
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland


Zurück zu Wer ist wer?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron