Frage zu Auspuffanlagen

Hier könnt ihr Fragen zu Wiki-Beiträgen stellen. Schreibrechte auch für Gäste.

Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Samstag 14. August 2010, 17:34

servus,

da ich ja immer wieder was neues brauch, würd mich mal interessieren, was ihr so alles nehmt für die gs.

takeshi, ixil und bsm mal aussen vor, es geht eigentlich um funktionierende selbstbauanlage die auch noch eintragungsfähig sind.

hatte schon nen:

2 in 1 sv topf dran, schöner klang, aber zu groß

2 in 2 mit shark track, geilster auspuff

2 in 1 mit shark track, klasse klang und fast kein leistungsverlust

2 in 4 mit z1000 töpfen, am richtigen moped geile optik

2 in 2 mit laser extrem töpfen, geil, aber etwas zu laut

2 in 1 mit hekürztem bsm, auch nicht schlecht

und nun diesen: http://p1.bikepics.com/pics/2010/08/14/ ... 39-800.jpg

heute nacht zusammengeschweißt, DANKE nochmal an GOOSE, war ne klasse aktion.
sind kleine töpfe ähnlich der sharks. nun noch etwas mit den db eatern spielen, bedüsung ändern und keramikbeschichten und dann sollte es mit tüv klappen. sound ist auch nicht übel.

so jetzt seid Ihr dran.


PS: nächster Auspuff ist auch fast fertig für Rudolph, kommt bald.

gruß jim
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon acid » Samstag 14. August 2010, 20:10

Na dann pack ich mal aus. Ein paar kennen das Bild eh schon ;)

sdc12189_remus.jpg


Zwei Remus einer Ducati Monster, die mal ans Mopped sollen. Ich warte nur darauf, dass Chris/Alf mir einen Krümmer bauen können. Geplant ist eine reine 2 in 2.
Ich bin sehr gespannt, ob das klappt mit TÜV, Abstimmung etc.

Das Bild ist übrigens keine Fotomontage, hab die Töpfe für das Foto provisorisch befestigt.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon Goose » Sonntag 15. August 2010, 10:04

also Alf hat schon so einiges gebaut,

Bei Serap ne 2 in 2 aus ner GSX 600 F Anlage, etwa in der Mitte des Freds sind die Bilder

viewtopic.php?f=30&t=1591&start=40

Die Shark Track unterm Heck von Verdi

http://forum.gs-500.de/showthread.php?t=12743

aus nem Serientopf hat er auch was schickes gefummelt

Bild

Bei Sprigga nen Underengine

p6240007lo8.jpg


sn850095bu5.jpg



Für Grinchy hat er auch ne Underengine gebaut, leider nicht fürn Deutschen TÜV :mrgreen: :mrgreen:

dragpipe_005k.jpg


dragpipe_004k.jpg


100_0716.jpg


100_0710.jpg


Aktuelles Projekt sind die Shark Track Shortys für Schrotti.

Gooses_Spielkram.JPG
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon Gast » Montag 16. August 2010, 12:38

acid hat geschrieben:Na dann pack ich mal aus. Ein paar kennen das Bild eh schon ;)

sdc12189_remus.jpg


Zwei Remus einer Ducati Monster, die mal ans Mopped sollen. Ich warte nur darauf, dass Chris/Alf mir einen Krümmer bauen können. Geplant ist eine reine 2 in 2.
Ich bin sehr gespannt, ob das klappt mit TÜV, Abstimmung etc.

Das Bild ist übrigens keine Fotomontage, hab die Töpfe für das Foto provisorisch befestigt.


servus,

kommt bestimmt gut, aber sehen kann ich nix! als GAST darf man ja nicht mehr alles!

Gruß Jim
Gast
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon acid » Montag 16. August 2010, 12:56

Ich schreib Dir ne Mail.
acid
Forums-Pinky
 
Beiträge: 2900
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 21:36
Baujahr: 0
Kilometerstand: 0
Postleitzahl: 0

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Montag 16. August 2010, 14:57

acid hat geschrieben:Ich schreib Dir ne Mail.


servus,

danke. schau ich mir später an.

hier noch die gekürzte version des bsm mit tüv an rudi.

http://p1.bikepics.com/pics/2010/08/14/ ... 38-800.jpg

neue gabel ist da auch schon montiert und die asymetrische felge ist auch schon verbaut.

gruß jim
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon Goose » Montag 16. August 2010, 15:52

Jim du bist krank....... :shock: :mrgreen:
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen. Albert Einstein
Benutzeravatar
Goose
Papa Bär
 
Beiträge: 5874
Bilder: 0
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:22
Land: Deutschland

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Dienstag 17. August 2010, 19:24

Goose hat geschrieben:Jim du bist krank....... :shock: :mrgreen:


servus,

jepp ich weiß und das ganze wird nächste woche noch kranker, wenn der neue linke motordeckel drauf ist und der neue auspuff montiert.

aber das siehst du ja bald exclusiv!

gruß jim

PS: dem Grinchy seine anlage lässt sich bestimmt gut in den staaten verkaufen. sieht gut aus und auch die anlage von wird bestimmt mal gut.
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Samstag 28. August 2010, 19:14

servus,

so auspuff ist dran. nur ein halter noch versetzt und nun gehts.

Bild

irgendwann im september wird der auspuff dann eingetragen.

gruß jim
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon alamo77 » Sonntag 31. Oktober 2010, 16:36

was sind denn das für töpfe auf deiner anlage jim knopf?
alamo77
2 linke Hände
 
Beiträge: 73
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 15:09
Postleitzahl: 72160
Land: Deutschland

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Sonntag 31. Oktober 2010, 22:36

alamo77 hat geschrieben:was sind denn das für töpfe auf deiner anlage jim knopf?


servus,

sind kleine töpfe aus dem zubehör, e nummer auch drauf,

anlage kannste für 180 eu haben , wenn sie abholst. mit versand 200.

email genügt: jim67knopf@aol.com

gruß jim
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon alamo77 » Montag 1. November 2010, 10:59

an jim leider bau ioch meine gs grad erst auf hab eine von dir als vorbild die mit dem x1 heck die hast echt spitze hinbekommen wenns soweit ist meld ich mich bei dr wegen ner anlage weil man findet ja nix gescheites für ne gs aber danke für das angebot eine frage hab ich noch wie hast den ritzelversatz und das mit dem kettenrad hi9nbekommen sonderanfertigung??? lg alamo :ka:
alamo77
2 linke Hände
 
Beiträge: 73
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 15:09
Postleitzahl: 72160
Land: Deutschland

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Montag 1. November 2010, 20:59

servus,

na mal danke fürs kompliment und fürs nachbauen von rudi. wenn man kopiert wird, ist man gut! :mrgreen:

wegen auspuff einfach melden, hab eigentlich immer was hier liegen.

versatzritzel und kettenrad musst du dir machen lassen. hat aber bereits auch muhkuh im anderen fred geschrieben.

versatzritzel sah damals so aus:

Bild

gruß jim
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon alamo77 » Dienstag 2. November 2010, 17:47

wo kann man denn so einen satz mit versatzrizel und kettenrad herbekommen und ist das teuer? lg und danke für die info
alamo77
2 linke Hände
 
Beiträge: 73
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 15:09
Postleitzahl: 72160
Land: Deutschland

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Montag 8. November 2010, 18:12

alamo77 hat geschrieben:wo kann man denn so einen satz mit versatzrizel und kettenrad herbekommen und ist das teuer? lg und danke für die info


servus,

kannst mal den brandy von brandys-custom-bikes anschreiben. sag ihm einfach nen gruss von mir.

so wieder was neues am auspuffhimmel:

Bild

wird noch schön aufpoliert und gestopft und dann sollte dem eintrag nix im wege stehen.

gruß jim
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon alamo77 » Montag 8. November 2010, 18:19

Danke jim für den tip wenns mal um ne auspuffanlage geht frag ich dich und au wegem tüv greez alamo ;)
alamo77
2 linke Hände
 
Beiträge: 73
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 15:09
Postleitzahl: 72160
Land: Deutschland

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon Muh-kuh-chickie » Montag 8. November 2010, 20:51

jim knopf hat geschrieben:
alamo77 hat geschrieben:wo kann man denn so einen satz mit versatzrizel und kettenrad herbekommen und ist das teuer? lg und danke für die info


servus,

kannst mal den brandy von brandys-custom-bikes anschreiben. sag ihm einfach nen gruss von mir.

so wieder was neues am auspuffhimmel:

Bild

wird noch schön aufpoliert und gestopft und dann sollte dem eintrag nix im wege stehen.

gruß jim


Das Ding is ja ma Geil!
Kann man auch gut unter ne Vollverkleidung stecken!
Gefällt mir! :daumen:
if you don`t live for something,you die for nothing

Ich schubse gerne Zäune um...

Dank Ed Hardy erkenn ich Vollidioten jetzt sofort!!!

E10 tanke ich nicht!!

69
Benutzeravatar
Muh-kuh-chickie
Crazy Frog
 
Beiträge: 4168
Bilder: 16
Registriert: Samstag 29. September 2007, 15:21
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki,Suzuki
Model: 3xGs 500,Yamaha YFM660
Baujahr: 1996
Hubraum: 3x487,1x660
PS / KW: 3x46PS
Bereifung vorne: PiPo 110/70-17
Bereifung hinten: PiPo 160/60-17
Farbe: bunt,Lucky,Rost,Grau
Kilometerstand: 30600
Postleitzahl: 12
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=1458

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Freitag 12. November 2010, 23:54

Muh-kuh-chickie hat geschrieben:Das Ding is ja ma Geil!
Kann man auch gut unter ne Vollverkleidung stecken!
Gefällt mir! :daumen:


servus,

danke für kompliment. mit verkleiden haste recht, denn es kommt noch ein neuer bugspoiler dran und dann sieht man vom topf nicht mehr viel.

gibt auch noch ne scheissarbeit! 8-)

aber sonst ist der topf ganz lustig und man kann schön die lautstärke einstellen mit mehr oder weniger wolle. so wollt ich es haben.

vielleicht fällt mir ja noch einer ein dieses jahr fürs neue projekt. mal abwarten.

gruß jim
jim knopf
 

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon Muh-kuh-chickie » Samstag 13. November 2010, 00:02

Bin ma gespannt! :daumen:
if you don`t live for something,you die for nothing

Ich schubse gerne Zäune um...

Dank Ed Hardy erkenn ich Vollidioten jetzt sofort!!!

E10 tanke ich nicht!!

69
Benutzeravatar
Muh-kuh-chickie
Crazy Frog
 
Beiträge: 4168
Bilder: 16
Registriert: Samstag 29. September 2007, 15:21
Wohnort: Berlin
Marke: Suzuki,Suzuki
Model: 3xGs 500,Yamaha YFM660
Baujahr: 1996
Hubraum: 3x487,1x660
PS / KW: 3x46PS
Bereifung vorne: PiPo 110/70-17
Bereifung hinten: PiPo 160/60-17
Farbe: bunt,Lucky,Rost,Grau
Kilometerstand: 30600
Postleitzahl: 12
Land: Deutschland
Umbaustory: viewtopic.php?f=30&t=1458

Re: Frage zu Auspuffanlagen

Beitragvon jim knopf » Samstag 13. November 2010, 00:11

Muh-kuh-chickie hat geschrieben:Bin ma gespannt! :daumen:



ich auch, aber erstmal das airride richtig einstellen für rudi: http://vimeo.com/16324849

ist samtig weich, genau richtig für ältere menchen wie mich. :mrgreen:

gruß jim
jim knopf
 

Nächste

Zurück zu GS-500.info Wiki-Portal

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste